Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Rohstoffe  >  WTI       

WTI
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
verzögerte Kurse. Verzögert  - 12.12. 10:52:47
58.36 USD   +0.78%
07:49 Ölpreise legen weiter zu - Brent auf höchstem Stand seit 2015
11.12. Pipeline-Notschliessung treibt Brent-Öl auf höchsten Stand seit 2..
11.12. Ölpreise wenig bewegt
ÜbersichtKurseChartsNews 
News-ÜbersichtNewsTweets

Ölpreise gestiegen - WTI über 50 US-Dollar

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.10.2017 | 17:58

NEW YORK/LONDON (awp international) - Die Ölpreise haben am Dienstag zugelegt. Nachdem sich die Kurse zunächst kaum bewegt hatten, ging es ab dem frühen Verlauf nach oben. Ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Dezember kostete zuletzt 56,73 US-Dollar. Das waren 95 Cent mehr als am Montag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im November stieg um 1,25 Dollar auf 50,83 Dollar.

Optimistische Worte des Generalsekretärs des Ölkartells Opec stützten laut Händlern die Preise. Mohammed Barkindo hatte bei einer Konferenz in Neu Delhi bekräftigt, es sei in diesem und im kommenden Jahr mit einer anziehenden Ölnachfrage wegen der verbesserten weltwirtschaftlichen Lage zu rechnen. Zudem sei man bemüht, weitere Länder für die bestehende gemeinsame Förderbegrenzung wichtiger Ölstaaten zu gewinnen.

Rohstoffexperten der Commerzbank begründeten die steigenden Preise zudem mit einer Meldung, wonach Saudi-Arabien seine Öllieferungen an Kunden im November um 560 000 Barrel auf 7,15 Millionen Barrel pro Tag reduzieren könnte. Zudem verwiesen Händler auf den im Tagesverlauf geschwächten Dollar, der das zumeist in der US-Währung gehandelte Öl aus Sicht von Anlegern aus anderen Währungsräumen erschwinglicher macht./tos/he

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu WTI
07:49 Ölpreise legen weiter zu - Brent auf höchstem Stand seit 2015
11.12. Pipeline-Notschliessung treibt Brent-Öl auf höchsten Stand seit 2015
11.12. Ölpreise wenig bewegt
11.12. Ölpreise geben leicht nach
07.12. Ölpreise erholen sich
07.12. Ölpreise erholen sich etwas von Vortagesverlusten
07.12. Ölpreise wenig bewegt
06.12. Ölpreise geben nach - US-Benzinreserven belasten
06.12. USA : Rohöllagerbestände fallen stärker als erwartet
06.12. Ölpreise fallen - US-Benzinreserven belasten
Mehr News
News auf Englisch zu WTI
10:16DJNEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
10:13DJEnergy Shares Rise as Crude Gains
09:01 Brent crude oil jumps to mid-2015 high after North Sea pipeline outage
09:01 Brent crude oil jumps to mid-2015 high after North Sea pipeline outage
08:38 Forties crude oil pipeline now closed down for further inspection
06:16DJNEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
04:26DJOil Futures Rise Further on North Sea Pipeline Closure
11.12.DJNEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
11.12.DJOil Prices Rise on Pipeline Shutdown Announcement
11.12.DJNEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
Mehr News auf Englisch
Chart WTI
Laufzeit : Zeitraum :
WTI : Chartanalyse WTI | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse WTI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend