Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Rohstoffe  >  WTI       

WTI
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
verzögerte Kurse. Verzögert  - 22.02. 08:01:30
61.06 USD   -0.28%
07:45Ölpreise sinken - US-Lagerdaten im Fokus
AW
21.02.Ölpreise gefallen - Fester US-Dollar belastet
AW
21.02.Ölpreise sinken - Steigender US-Dollar belastet
AW
ÜbersichtKurseChartsNews 
News-ÜbersichtNewsTweets

US-Ölreserven im Fokus: Ölpreise sinken

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.11.2017 | 07:48

FRANKFURT/SINGAPUR (awp international) - Die Ölpreise sind am Mittwoch gefallen. Ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar kostete am Morgen 61,43 US-Dollar. Das waren 78 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Dezember fiel um 61 Cent auf 55,09 Dollar.

Marktbeobachter erklärten die fallenden Ölpreise mit Hinweisen auf einen Anstieg der Ölreserven in den USA. Am späten Vorabend hatte die Nachrichtenagentur Bloomberg gemeldet, dass der Interessenverband American Petroleum Institute (API) von einem Rückgang der Lagerbestände an Rohöl in der vergangenen Woche um 6,51 Millionen Barrel ausgehe. Die Agentur berief sich dabei auf API-Kreise. Steigende Ölreserven können ein Hinweis auf ein steigendes Angebot sein und belasten in der Regel die Ölpreise.

Am Nachmittag stehen die offiziellen Daten zu den Lagerbestände der US-Regierung auf dem Programm. Diese dürften für neue Impulse im Handel am Ölmarkt sorgen. Hier wird von Experten allerdings ein Rückgang der US-Reserven erwartet./jkr

Valeurs citées dans l'article
%Kurs01.01.
LONDON BRENT OIL -0.21%64.9 verzögerte Kurse.-6.10%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu WTI
07:45Ölpreise sinken - US-Lagerdaten im Fokus
AW
21.02.Ölpreise gefallen - Fester US-Dollar belastet
AW
21.02.Ölpreise sinken - Steigender US-Dollar belastet
AW
21.02.Ölpreise geben nach
AW
20.02.Ölpreise bewegen sich uneinheitlich
AW
20.02.Ölpreise ohne klare Richtung
AW
19.02.Ölpreise steigen weiter
AW
16.02.Ölpreise steigen zum Wochenschluss
AW
16.02.Ölpreise legen etwas zu
AW
16.02.Ölpreise steigen moderat
AW
Mehr News
News auf Englisch zu WTI
06:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
05:45Oil Futures Slide Further After FOMC Minutes
DJ
21.02.Oil Prices Mixed Ahead of Inventory Forecast
DJ
21.02.U.S. Crude-Oil Stocks Seen Increasing in DOE Data
DJ
21.02.EXXON MOBIL : Reports Issues With 'Multiple Units' at Beaumont, Texas, Refinery ..
DJ
21.02.NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
21.02.Oil Prices Mixed Ahead of Inventory Forecast
DJ
21.02.U.S. Crude-Oil Stocks Seen Increasing in DOE Data
DJ
21.02.NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
21.02.Oil Slides Ahead of Inventory Forecast
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart WTI
Laufzeit : Zeitraum :
WTI : Chartanalyse WTI | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse WTI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend