Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Zalando    ZAL   DE000ZAL1111

ZALANDO (ZAL)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
Realtime Kurse. Realtime Tradegate - 18.06. 19:19:06
46.685 EUR   -1.65%
17.06.Deutsche Post will Streetscooter bis 2020 selbst bauen - Optionen..
DP
16.06.ZALANDO SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von P..
EQ
16.06.Zalando SE
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE ETE Zonebourse : Jusqu'à 6 mois offerts sur tous les portefeuilles
Der nachgefragte Artikel existiert nicht mehr. Wir bieten Ihnen stattdessen den folgenden Artikel an:

Deutsche Post will Streetscooter bis 2020 selbst bauen - Optionen im Blick

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.06.2018 | 16:50

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Rauswurf von Vorstandsmitglied Jürgen Gerdes bekennt sich Deutsche-Post-Chef Frank Appel zum hauseigenen Elektro-Lieferwagen Streetscooter. Der von Gerdes vorangetriebene Elektrotransporter werde weiter von der Deutschen Post produziert. "Mindestens in den nächsten zwei Jahren setzen wir das fort", sagte Appel der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ, Montag). Der Streetscooter sei "eine sehr gute Story". Es bleibe aber dabei, dass die Post auf Dauer kein Autohersteller sein wolle.

"Es gibt da alle möglichen Optionen", sagte Appel. Neben einem Börsengang des Bereichs komme auch ein Verkauf an strategische Investoren oder die Beteiligung von Partnern in Frage. Appel kündigte an, dass das Innovationsressort, in dem der Streetscooter geführt wird, von 2020 an Gewinne abwerfen soll.

Am umstrittenen E-Postbrief - vor sieben Jahren von Gerdes auf den Weg gebracht - will Appel festhalten. "Die E-Post werden wir nicht einstellen, sondern weiterentwickeln." Der E-Postbrief mache mehr als 600 Millionen Euro Umsatz und trage eine Milliarde Briefe zum jährlichen Gesamtvolumen von 16 Milliarden Briefen bei.

Von Paket-Großkunden wie Amazon und Zalando will der Manager die Einhaltung der Vertragsbedingungen einfordern. Es würden mitunter höhere Gewichte geliefert und andere Zielregionen angesteuert als vereinbart. Appel zeigte sich selbstbewusst: Die Deutsche Post DHL sei der leistungsfähigste Anbieter in Deutschland: "Da gibt es eine gegenseitige Abhängigkeit, die beiden Seiten bewusst ist."/stw

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE POST -0.59%30.23 verzögerte Kurse.-23.50%
ZALANDO -1.66%46.68 verzögerte Kurse.7.61%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ZALANDO
17.06.Deutsche Post will Streetscooter bis 2020 selbst bauen - Optionen im Blick
DP
16.06.ZALANDO SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
16.06.Zalando SE
DP
16.06.ZALANDO SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
16.06.Zalando SE
DP
16.06.ZALANDO SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
16.06.Zalando SE
DP
15.06.Möbelhändler Home24 mit starkem Börsendebüt
RE
13.06.KAMPF GEGEN AMAZON : Zara-Mutter Inditex verdient überraschend mehr
DP
09.06.ZALANDO SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
Mehr News
News auf Englisch zu ZALANDO
16.06.ZALANDO SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
16.06.ZALANDO SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
16.06.ZALANDO SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
09.06.ZALANDO SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
09.06.ZALANDO SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
09.06.ZALANDO SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
08.06.Deutsche Post warns parcel restructuring will hit profit
RE
06.06.ZALANDO SE : Release according to Article 41 of the WpHG [the German Securities ..
EQ
04.06.HENNES & MAURITZ : Zalando to expand to Ireland, Czech Republic
RE
01.06.ZALANDO SE : Release of a capital market information
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 5 518 Mio
EBIT 2018 235 Mio
Nettoergebnis 2018 135 Mio
Fin.Schuld. 2018 940 Mio
Div. Rendite 2018 -
KGV 2018 89,40
KGV 2019 65,28
Marktkap. / Umsatz 2018 1,97x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,62x
Marktkap. 11 796 Mio
Chart ZALANDO
Laufzeit : Zeitraum :
Zalando : Chartanalyse Zalando | ZAL | DE000ZAL1111 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse ZALANDO
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 27
Mittleres Kursziel 46,6 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -1,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Robert Gentz Co-Chief Executive Officer
Rubin Ritter Co-Chief Executive Officer
David Schneider Co-Chief Executive Officer
Lothar Maximilian Lanz Chairman-Supervisory Board
Alexander Samwer Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ZALANDO7.61%13 693
INDITEX - INDUSTRIA DE DISEÑO TEXTIL3.05%108 290
KERING30.28%75 058
FAST RETAILING CO LTD12.66%49 229
ROSS STORES6.09%32 237
PRADA S.P.A.34.10%12 417