Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Märkte

News : Märkte

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Aktien Asien: Japan gibt positive Impulse - Nikkei schliesst über 21 000 Punkten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.10.2017 | 08:34

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY/MUMBAI (awp international) - Die Börsen in Asien haben am Freitag überwiegend im Plus notiert. Vor allem die Märkte in Japan verbreiteten gute Stimmung. Der Nikkei schloss das erste Mal seit November 1996 wieder über 21 000 Punkten. Auch in China standen alle wichtigen Börsen im Plus. Laut Händlern ist die Stimmung trotz der kleinen Verschnaufpause in den USA weiterhin gut.

Vor allem die Märkte in Japan, angeführt von Technologiewerten und Einzelhändlern, sorgten für positive Impulse. Zum Handelsende verbuchte der Nikkei ein Plus von knapp 1 Prozent auf 21 155,18 Punkte. Auch an Chinas Börsen ging es aufwärts, nachdem die Daten zum chinesischen Aussenhandel kurz vor dem wichtigen Parteikongress in Peking von Stärke zeugten. Der CSI erklomm im Verlauf ein neues Hoch seit 2015 und stand zuletzt noch knapp im Plus. Der CSI-300-Index bildet die 300 grössten Werte an den chinesischen Börsen in Shanghai und Shenzhen ab.

Im australischen Sydney schloss der Leitindex ASX 200 mit einem Plus von 0,34 Prozent. In Hongkong lag der Hang-Seng-Index zuletzt ebenfalls knapp im Plus.

Am Nachmittag dürfte sich das Interesse der Börsianer weltweit vor allem auf die US-Verbraucherpreise im September richten. Die Frage wird sein, ob die Daten neue Aufschlüsse über die Inflationsentwicklung geben - und damit auf die Zinspolitik der US-Notenbank, derzeit wohl die wichtigste Stellgrösse für die Aktienmärkte weltweit./stk/men

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Märkte"
17.10. Aktien New York Schluss: Erneut Rekorde - Dow über 23 000 Punkten
17.10. Aktien New York Schluss: Erneut Rekorde - Dow erstmals über 23 000 Punkten
17.10. AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Klare Verluste in Moskau und Warschau - Prag im Plus
17.10. Aktien Europa Schluss: Richtung fehlt trotz erneuter Wall-Street-Rekorde
17.10. DAX-Anleger bleiben standhaft, Infineon-Aktie zieht davon
17.10. Aktien Schweiz Schluss: Kaum verändert - Grossbanken gesucht
17.10. UM 5 : DAX tänzelt um die 13.000 Punkte – Tage der Entscheidung an der Wall Street
17.10. AKTIEN WIEN SCHLUSS : Erneut wenig Bewegung
17.10. Aktien Frankfurt Schluss: Dax kann 13 000-Punkte-Marke nicht halten
17.10. Aktien New York: Dow steigt erstmals über 23 000 Punkte
News im Fokus "Märkte"
Werbung