Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News

News

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeNews im FokusMeistgelesene NewsBusiness LeadersTermine 

Aktien Europa Schluss: Leichte Verluste - Wall Street enteilt Europa

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
16.02.2017 | 18:18

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen sind gegenüber der Wall Street am Donnerstag ein weiteres Stück zurückgefallen. Während die wichtigsten US-Indizes von Rekord zu Rekord eilen und zuletzt lediglich etwas durchschnauften, gab der EuroStoxx 50 <EU0009658145> um 0,38 Prozent auf 3311,04 Punkte nach. An den europäischen Märkten wurden zuletzt zunehmend zweifelnde Stimmen am Gipfelsturm der US-Börsen laut, der durch die vollmundigen Steuersenkungs- und Investitionsversprechen des Präsidenten Donald Trump neuen Auftrieb bekommen hatte.

Die Frage sei, ob sich der US-Aktienmarkt bereits in einer Blase befinde - oder ob die Kurse dort noch im Einklang mit dem erhofften Wachstumsschub durch Präsident Trumps zukünftige Politik stiegen, schrieb Markus Huber, Händler für City of London Markets. Nichtsdestotrotz bleibe die Stimmung der Anleger insgesamt gut, und die Aufwärtsbewegung sollte vorerst anhalten, glaubt Huber. Vereinzelte Runden mit Gewinnmitnahmen seien dabei aber nicht ausgeschlossen.

Am Donnerstag gaben aber auch die Börsen in Frankreich und Großbritannien nach: Der Pariser CAC-40 <FR0003500008> verlor 0,52 Prozent auf 4899,46 Punkte. Für den Londoner FTSE 100 <GB0001383545> ging es um 0,34 Prozent auf 7277,92 Zähler nach unten./la/he


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus
News im Fokus
Werbung
News im Fokus 
4.90%COMMERZBANK :  Statt Filialabbau eher noch 100 neue Standorte
3.53%BANKIA : Spanische Krisenbanken Bankia und BMN schließen sich zusammen
-3.33%CONTINENTAL : Die Frage nach den wirtschaftlichen Auswirkungen
3.52%Arbonia schliesst Verkauf des Geschäftsbereichs Beschichtungen ab
-2.29%PRESSE : Dämpfer für T-Mobile-US-Fusionshoffnung - Sprint verhandelt mit anderen
Meistgelesene News
08:51 UBP-ZÜRICH-CEO : Bin mit dem bisherigen Verlauf 2017 sehr zufrieden
17:33 ROCKET INTERNET : Vapiano-Aktionäre zwischen Diät und Heißhunger
08:22 VOLKSWAGEN : baut Kompetenzen für Deep Learning aus
09:47 MESSUNGEN : Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen
17:32 Dobrindt und Hendricks dringen auf Lösung bei Diesel-Abgasen
Am häufigsten empfohlene Artikel
20:50 Kreditkarten-Konzern Visa steigt bei Klarna ein
20:49 Merkel für neuen Anlauf bei TTIP-Verhandlungen
20:45 Nestlé nimmt US-Investor Wind aus den Segeln - Aktienrückkauf über 20 Mrd CHF
20:40 AMS reicht GV-Beschluss nach - Aktionäre geben grünes Licht für Aktienrückkauf
20:04 AKTIEN NEW YORK: Dow im Minus - IWF senkt US-Wachstumsprognose