Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Märkte

News : Märkte

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Aktien Mailand: Italiens Börse unter Druck wegen Sorgen über Euro-Ausstieg

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
16.05.2018 | 14:02

ROM (awp international) - Politische Unsicherheiten in Italien haben am frühen Mittwochnachmittag dem Aktienmarkt des Landes kräftig zugesetzt. Der Leitindex FTSE Mib sackte zuletzt um 2,23 Prozent ab auf 23 755,46 Punkte und damit auf sein bisheriges Tagestief. Einen so kräftigen Kursverlust hatte er zuletzt Anfang Februar erlitten.

Auslöser an diesem Tag war ein Entwurf des Koalitionsvertrages zwischen den euroskeptischen Parteien Fünf Sterne und Lega, auch wenn er in den heiklen Punkten wieder überarbeitet wurde. In dem Dokument, das der "Huffington Post" zugespielt wurde, ist unter anderem von Szenarien zum Euro-Ausstieg die Rede./ck/jha/

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Märkte"
08:17Aktien Frankfurt Ausblick: Kaum verändert nach Kursrutsch am Mittwoch
AW
07:41DPA-AFX BÖRSENTAG AUF EINEN BLICK : Dax kaum verändert
DP
07:32WDH/DAX-FLASH : Kaum verändert - Fed dämpft Zinssorgen, Autowerte im Blick
DP
07:28DAX-FLASH : Kaum verändert - Fed dämpft Zinssorgen, Autowerte im Blick
DP
23.05.Aktien New York Schluss: Kurse drehen nach Fed-Protokoll ins Plus
DP
23.05.Aktien New York: Dow dämmt Verluste nur wenig ein nach Fed-Sitzungsprotokoll
DP
23.05.AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Verluste in weltweit schwachem Umfeld
DP
23.05.AKTIEN WIEN SCHLUSS : SBO-Aktie mit Berg- und Talfahrt
DP
23.05.Aktien Schweiz Schluss: Politische und Konjunktursorgen setzen SMI unter Druck
AW
23.05.DAX : War am Ende alles umsonst?
DI
News im Fokus "Märkte"
Werbung