Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Altmaier schlägt Entlastung für Firmen in Tarifverträgen vor

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.06.2018 | 05:23

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will die Tarifbindung in der deutschen Wirtschaft stärken. Der CDU-Politiker schlug in den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (Donnerstag) vor, Unternehmen, die Tarifverträge geschlossen haben, von bürokratischen Auflagen zu entlasten. Die Tarifbindung nehmen leider seit Jahren ab, auch wegen der Digitalisierung, sagte Altmaier. "Mein Vorschlag: Anreize setzen. Wer als Arbeitgeber tarifgebunden ist, auf den ist eher Verlass, also kann er zum Beispiel auch eher von einem Teil der bürokratischen Auflagen befreit werden."/seb/DP/zb


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
23.06.Über 18'000 Bauarbeiter demonstrieren in Zürich
AW
23.06.Feueralarm!
DI
23.06.CMC MARKETS ACADEMY : Eine wichtige Analyse
DI
22.06.Weitere Rohmilchkäse in Frankreich zurückgerufen
DP
22.06.DEVISEN : Euro zieht wieder etwas an
DP
22.06.OTS : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Im Bann des Handelsstreits, ...
DP
22.06.Popcorn zurückgerufen - Gefahr von Gesundheitsschäden
DP
22.06.WM 2018 : Weltmeister Deutschland muss Schweden in Sotschi schlagen
DP
22.06.Oberleitungsschaden bremst Bahnverkehr um Frankfurt - Zug geräumt
DP
22.06.Reisewelle rollt - Erste Familien starten in die Sommerferien
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung