Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Chinesisches Startup für Künstliche Intelligenz plant Börsengang

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
23.11.2017 | 10:39

Hongkong (awp/sda/reu) - Eines der führenden chinesischen Startups für Künstliche Intelligenz (KI), SenseTime, will frisches Geld bei einem Börsengang einsammeln. Der Gang aufs Parkett könne im nächsten oder übernächsten Jahr erfolgen, sagte der Gründer und Chef von SenseTime, Tang Xiaoou, der Nachrichtenagentur Reuters.

Der Börsenplatz sei noch offen. Das Debüt könne in den USA, Hongkong oder China stattfinden. SenseTime, an dem auch der US-Chiphersteller Qualcomm beteiligt ist, wird derzeit mit rund zwei Milliarden Dollar bewertet. Allerdings befindet sich das Unternehmen gerade in einer neuen Finanzierungsrunde, in der die Bewertung noch steigen könnte.

Tang, der als Professor an der Chinesischen Universität in Hongkong arbeitet, zählt Firmen aus dem Privatsektor wie auch die Regierung zu seinen Kunden. Die Volksrepublik hat sich das Ziel gesetzt, zum Weltmarktführer im Bereich Künstliche Intelligenz aufzusteigen. Auch die grössten chinesischen Technologiefirmen Baidu, Alibaba und Tencent Holdings haben entsprechende Forschungsschwerpunkte.

Bisher konzentriert sich das drei Jahre alte Unternehmen SenseTime vor allem auf die Gesichtserkennung, autonomes Fahren sowie Videoanalysen. Laut Tang zählen Facebook und Google zu den Konkurrenten. Auch deswegen will SenseTime Anfang nächsten Jahres ein Forschungszentrum in den USA eröffnen.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
17:12BIOFRONTERA : Telefonkonferenz der Biofrontera AG am 30. April 2018 anlässlich der Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2017
PU
17:09OTI GREENTECH AG : Der nächsten ordentlichen Hauptversammlung soll eine Beschlussfassung über eine vereinfachte Kapitalherabsetzung vorgeschlagen werden
DP
17:00BORUSSIA DORTMUND GMBH : Positive Entscheidung im DFL-Lizenzierungsverfahren
EQ
16:55Positive Entscheidung im DFL-Lizenzierungsverfahren
DP
16:55BEATE UHSE AKTIENGESELLSCHAFT : Gläubiger stimmen Verkauf wesentlicher Vermögenswerte der Beate Uhse Netherlands B.V. an neu gegründete Tochtergesellschaft zu
EQ
16:52BEATE UHSE : Insider-Information gem. Art. 17 MAR
PU
16:50DOMSTEIN SEAFOOD AG, WKN : A2ajzp
EQ
16:50HANSEYACHTS AKTIENGESELLSCHAFT : vorläufiges 3. Quartalsergebnis 2017/18: Sondereffekte belasten Ergebnis bei Rekordauftragsniveau - Wachstumskurs intakt
EQ
16:46BEATE UHSE AKTIENGESELLSCHAFT : Gläubiger stimmen Verkauf wesentlicher Vermögenswerte der Beate Uhse Netherlands B.V. an neu gegründete Tochtergesellschaft zu
DP
16:42MEDICLIN : Neue Kaufmännische Leitung des Lahrer Herzzentrums kommt aus den eigenen Reihen
PU
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung