Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Märkte

News : Märkte

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

DAX-FLASH: Weiterer Erholungsversuch erwartet - US-Inflationsdaten im Fokus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.02.2018 | 07:27

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem kleinen Rückschlag vom Vortag zeichnet sich am Aschermittwoch im Dax <DE0008469008> ein erneuter Erholungsversuch ab: Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor Handelsbeginn gut ein halbes Prozent höher auf 12 265 Punkte.

Nach einer Stabilisierung vom tiefsten Stand seit August 2017 bei 12 003 Punkten auf 12 379 Punkte war der Dax tags zuvor wieder unter Druck geraten. Nun dürfte einmal mehr die Gelassenheit der US-Anleger zur Kursstütze in Europa werden. Aktuell wird der Dow Jones Industrial <US2605661048> rund ein Prozent höher erwartet als er am europäischen Handelsende notiert hatte. Ihren Handel hatten die wichtigsten US-Indizes leicht im Plus beendet.

Am Nachmittag kommt laut Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners mit den US-Inflationsdaten "die spannendste Zahl der Woche". "Die Inflationsrate kann weitere Hinweise auf den zukünftigen Zinspfad der Fed geben." Die Sorge vor schneller als bislang erwartet steigenden Leitzinsen war ein wesentlicher Grund für den jüngsten Kursrutsch am Aktienmarkt. "Eine Inflationsrate mit einer 1 vor dem Komma würde die Anleger beruhigen", so Altmann. "Eine höhere Inflationsrate hat das Potential, neue Panik an den Börsen auszulösen."/ag/jha/


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Märkte"
19.02.AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Kleine Verluste zum Wochenauftakt
DP
19.02.Aktien Schweiz Schluss: SMI gibt klar nach - Gewinnmitnahmen
AW
19.02.DAX-Aufholjagd will nicht in Schwung kommen – Daimler-Aktie unter Druck
DI
19.02.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Kaum verändert in die neue Woche
DP
19.02.Aktien Europa Schluss: Ohne Zugpferd Wall Street stockt die Erholung
DP
19.02.Aktien Frankfurt Schluss: Dax startet mit Verlusten in die Woche
DP
19.02.UM 5 : DAX rutscht ins Minus – Hoffnung auf schwächeren Euro
DI
19.02.Afternoon Briefing : Markt Schweiz
AW
19.02.Aktien Frankfurt: Dax rutscht leicht ins Minus
DP
19.02.Aktien New York: US-Börsen feiertagsbedingt geschlossen
DP
News im Fokus "Märkte"
Werbung