Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Zinssätze

News : Zinssätze

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Deutsche Anleihen: Wenig Bewegung

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.09.2017 | 13:13

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Anleihemarkt haben sich die Kurse am Mittwoch nur sehr wenig bewegt. Händler sprachen von fehlenden Impulsen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future <DE0009652644> lag gegen Mittag nahezu unverändert bei 161,92 Punkten. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten ebenfalls kaum verändert bei 0,39 Prozent.

Impulse durch Konjunkturdaten waren im Vormittagshandel Mangelware. Produktionsdaten aus der Industrie des Euroraums fielen wie erwartet aus, die Herstellung legte leicht zu. Italienische Staatsanleihen gerieten gegen den Trend im Euroraum unter Druck. Am Markt wurde dies mit einem hohen Angebot an neuen Anleihen erklärt, darunter auch aus Italien.

Im Nachmittagshandel stehen in den den USA Daten zur Inflation auf Herstellerebene an. Die Erzeugerpreise liefern einen ersten Hinweis auf die am Donnerstag anstehenden Verbraucherpreisdaten. Inflationszahlen gelten zurzeit als wegweisend für die Geldpolitik der US-Notenbank Fed, weil diese ihr Vollbeschäftigungsziel nahezu erreicht hat, nicht jedoch ihr Inflationsziel./bgf/jsl/oca


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Zinssätze"
08:41DEUTSCHE ANLEIHEN : Kurse geben nach
DP
19.06.US-ANLEIHEN : Handelskonflikt bringt Kursgewinne in längeren Laufzeiten
AW
19.06.Bayer schließt Finanzierung von Monsanto-Kauf ab
DP
19.06.Bayer schließt Finanzierung von Monsanto-Kauf mit weiterer Anleiheplatzierung ab
DP
19.06.Deutsche Anleihen legen wegen Handelskonflikt deutlich zu
DP
19.06.US-ANLEIHEN : Deutliche Kursgewinne - Handelskonflikt stützt
AW
19.06.EZB-Chef Draghi will bei erster Zinsanhebung geduldig sein
AW
19.06.DEUTSCHE ANLEIHEN : Kurse legen deutlich zu - Handelskonflikt verunsichert
DP
19.06.KORREKTUR/Börsen ächzen unter Eskalation im weltweiten Handelskonflikt
DP
19.06.Börsen ächzen unter Eskalation im weltweiten Handelskonflikt
DP
News im Fokus "Zinssätze"
Werbung