Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Zinssätze

News : Zinssätze

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Deutsche Anleihen legen zum Start leicht zu

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.06.2018 | 08:50

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Donnerstag mit leichten Kursgewinnen in den Handel gegangen. Der Finanzkontrakt Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,12 Prozent auf 159,99 Punkte. Die Rendite von Bundesanleihen mit zehnjähriger Laufzeit lag wenig verändert bei 0,48 Prozent.

Der Donnerstag steht klar im Zeichen der europäischen Geldpolitik. Am Nachmittag wird die EZB nach ihrer auswärtigen Sitzung im lettischen Riga neue Entscheidungen bekanntgeben. EZB-Chefvolkswirt Peter Praet hatte unlängst eine Diskussion über das billionenschwere Wertpapierkaufprogramm der Notenbank angekündigt. Ob die EZB aber bereits heute konkret mitteilt, wie es mit den Käufen ab Herbst weitergehen soll, ist unter Fachleuten umstritten. Nach aktueller Planung läuft das Programm bis mindestens Ende September 2018./bgf/jkr/fba


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Zinssätze"
13:29Emerging Markets kämpfen mit steigenden Zinsen in den USA
DI
12:58Deutsche Anleihen legen leicht zu
DP
11:50Wahlsieg Erdogans sorgt bei türkischen Anlegern nur kurz für Freude
DP
09:51Anleger in Istanbul feiern den Wahlsieg Erdogans
AW
08:49Deutsche Anleihen starten mit Gewinnen
DP
22.06.US-ANLEIHEN : Kaum verändert
AW
22.06.Deutsche Anleihen geben leicht nach
DP
22.06.US-ANLEIHEN : Kursverluste zu Handelsbeginn
AW
22.06.DEUTSCHE ANLEIHEN : Kursverluste - Robuste Konjunkturdaten belasten
DP
22.06.Deutsche Anleihen leicht gefallen
DP
News im Fokus "Zinssätze"
Werbung