Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Die Börsenblogger um 12: DAX – Das sollte anders laufen…

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.10.2017 | 12:01

Wer gedacht hatte, dass der erstmalige Sprung über die psychologisch wichtige 13.000-Punkte-Marke im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) wie ein Befreiungsschlag wirken sollte, sieht sich leider getäuscht. Stattdessen bewegt sich das wichtigste deutsche Börsenbarometer weiterhin kaum vom Fleck.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +0,1% 12.992

MDAX +0,1% 26.064

TecDAX -0,1% 2.522

SDAX -0,3% 12.094

Euro Stoxx 50 -0,1% 3.608

Die Topwerte im DAX sind ProSiebenSat.1 (WKN: PSM777 / ISIN: DE000PSM7770), Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) und Deutsche Telekom (WKN: 555750 / ISIN: DE0005557508). Die Bayer-Aktie ist vor allem wegen des Verkaufs von Saatgut- und Herbizidgeschäften der Leverkusener an BASF (WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111).

DAX-Chart: boerse-frankfurt.de

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Freitagmittag leicht gefallen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1830 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Donnerstagmittag auf 1,1856 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8435 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Freitagmittag im Plus. Zuletzt war WTI mit 51,40 US-Dollar je Barrel 1,3 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 1,5 Prozent auf 57,23 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Verlustzone und lag bei 1.294,08 US-Dollar je Unze (-0,2 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein positiver Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future +0,0% 22.808

NASDAQ100-Future +0,0% 6.076

S&P500-Future +0,0% 2.549

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


© Die Börsenblogger 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
18:58 ONE SQUARE ADVISORY SERVICES GMBH : GOLDEN GATE GmbH i.I.: Abstimmung ohne Versammlung nicht beschlussfähig
18:48 'FAZ' : Krankenkassen bekommen bei Hartz IV zehn Milliarden zu wenig
18:44 GABRIEL : Europapolitik nicht nur nach dem Taschenrechner ausrichten
18:42 ONE SQUARE ADVISORY SERVICES GMBH : Air Berlin plc - Mitteilung der Gesellschaft, dass die NIKI Luftfahrt GmbH nach Scheitern des Verkaufs an die Deutsche Lufthansa Gruppe, Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt hat
18:39 IG Metall kritisiert Arbeitgeber nach zweiter Tarifrunde scharf
18:28 Macron setzt auf schnelle Regierungsbildung in Deutschland
18:13 Aktien Frankfurt Schluss: Dax schliesst nach EZB-Entscheid mit Verlusten
17:53 DEUTSCHE ANLEIHEN : Kursverluste - EZB-Aussagen bewegen wenig
17:52 Aktien Frankfurt Schluss: Dax schließt nach EZB-Entscheid mit Verlusten
17:46 NÜRNBERGMESSE : Zeit- und Kostenplan für neue Halle wird eingehalten
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"