Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Die mexikanische Fondsverwaltungsgesellschaft Fortem Capital gibt die Ernennung von Yusef Atiyeh Navarro zum CEO bekannt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
04.07.2018 | 19:31

Die private Fondsverwaltungsgesellschaft Fortem Capital hat Yusef Atiyeh Navarro zu ihrem neuen CEO berufen.

Vor seinem Wechsel hatte Atiyeh die Position des Director of Real Estate Development, Construction and Technology Innovation bei Organizacion Soriana inne. Während seiner 22 jährigen Tätigkeit bei der zweitgrößten Supermarktkette Mexikos begleitete Atiyeh das starke Wachstum von Organizacion Soriana.

Die Ernennung zum CEO war Teil des Wachstumsplans von Fortem Capital, das sich auf Immobilieninvestitionsprogramme in Mexiko spezialisiert hat. Das zu Beginn dieses Jahres etablierte Unternehmen hat bereits eine Reihe von Hotels erschlossen und zahlreiche Wirtschafts- und Gesundheitsprojekte abgewickelt.

Miguel Sanchez Navarro Madero, Gründer und vorheriger CEO, übernimmt mit sofortiger Wirkung die neue Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender.

Als erfahrener Immobilienentwickler und Investmentfondsverwalter gründete Navarro die Grupo IPB und unterstützte die Erschließung von Gewerbeimmobilien, einschließlich Via Vallejo, Plaza Chimalhuacán und Plaza Peninsula. Er entwickelte außerdem eine wichtige Autohändlergruppe in Mexiko: IPB Autos. Diese Gruppe arbeitet mit namhaften Marken wie Honda, Toyota, BMW, KIA, Hyundai, GM und Suzuki zusammen.

Im Hinblick auf die Veränderungen sagte Navarro, dass das Unternehmen jetzt für den Start eines neuen Wachstumsplans für das Geschäft mit Fortem Capital bereit sei. Er erläuterte: „Wir heißen Herrn Atiyeh herzlich im Unternehmen willkommen und wissen, dass er in diesen spannenden Zeiten ein Gewinn für uns ist.

Wir profitieren von seinem umfassenden Erfahrungsschatz aus seiner Tätigkeit für eines der angesehensten Unternehmen in Mexiko und freuen uns auf seinen Beitrag zu einer starken Zukunft für Fortem Capital.“

Ende

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
20:28PRESSE : Krupp-Stiftung soll Aufzugsfusion mit Konkurrenz besprochen haben
AW
20:16HEINRICH HIESINGER : Krupp-Stiftung soll Aufzugsfusion mit Thyssen-Konkurrenz besprochen haben
DP
19:34BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW Motorsport News – Ausgabe 24/2018.
PU
18:29DTM ZANDVOORT : Stimmen Audi
PU
17:40Boeing vertagt Entscheidung über neuen Passagierjet
AW
17:40FARNBOROUGH/Boeing vertagt Entscheidung über neuen Passagierjet
DP
17:16Presseschau vom Wochenende 28 (14./15. Juli)
AW
17:14WEGEN FERIENANFANG : Viele Passagiere am Flughafen Zürich
AW
17:05PRESSE : SIG-Besitzer Onex erwägt Börsengang des Verpackungsspezialisten
AW
16:54Boeing lässt sich mit mittelgrossem Passagierjet noch ein Jahr Zeit
AW
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung