Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

EU-Kommission: Frankreich-Wahl ist 'Chance für die Demokratie'

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.04.2017 | 13:59

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission gibt sich vor der französischen Präsidentschaftswahl gelassen, obwohl die EU-Gegnerin Marine Le Pen in letzten Umfragen gut abschneidet. "Das ist keine Krise, das ist eine Chance für die Demokratie", sagte eine Sprecherin von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Freitag. "Es ist jetzt an den Franzosen, ihren Willen in diesen Wahlen auszudrücken."

Le Pen hatte angekündigt, im Falle ihrer Wahl zur französischen Präsidentin einen Austritt aus der EU und dem Euro anzustreben. Auch der linke Kandidat Jean-Luc Mélenchon sieht die EU skeptisch. Juncker sei jedoch überzeugt, dass die EU stark genug sei, auch die Wahl eines Euroskeptikers zu überstehen - auch die Le Pens, sagte seine Sprecherin. Juncker sähe allerdings lieber, wenn pro-europäische Kräfte stark abschnitten./vsr/DP/mis


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
14:51 KRITIK AN MAYS BREXIT-REDE : 'Neue Nebelkerzen gezündet'
14:51 Erdbeben bei Atomtestgelände in Nordkorea
14:41 CDU-POLITIKER STÜBGEN : Nach May-Rede wichtige Fragen weiter offen
13:59 VOLKSWIRTE : Deutsche Exportgeschäfte sorgen auch 2018 für Konjunktur-Schub
12:45 Hälfte des französischen Senats wird gewählt - aber ohne die Bürger
12:44 Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister kritisiert dänische Maut-Überlegungen
12:43 China meldet Erdbeben bei Atomtestgelände in Nordkorea
12:04 China berichtet von Erdbeben der Stärke 3,4 in Nordkorea
12:04 Iran zeigt mit neuer Mittelstreckenrakete Muskeln
11:41 Proteste in London gegen Rausschmiss von Uber
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung