Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

EU-Rechnungsprüfer: Viele überflüssige EU-Kredite an Kleinunternehmen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
07.12.2017 | 13:21

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Zahlreiche EU-Kredite für kleine und mittlere Unternehmen sind einem Bericht des Europäischen Rechnungshofs zufolge überflüssigerweise vergeben worden. Solche Darlehen müssten zielgerichteter an Firmen gehen, die tatsächlich Bedarf hätten und auch ein hohes Innovationspotenzial vorweisen könnten, erklärten die Rechnungsprüfer am Donnerstag in Luxemburg.

Unternehmen, die von EU-Fördergeldern in der Vergangenheit profitiert hatten, wiesen zwar laut den Prüfern in der Regel ein längerfristiges Wachstum auf. Allerdings seien manche Gelder auch an Betriebe gegangen, die sich problemlos auf andere Art hätten finanzieren können. Bei an Innovationsziele geknüpften Krediten seien letztlich nur mäßige Innovationen herausgekommen, hieß es zudem.

Der Rechnungshof hatte die Vergabe von EU-Geldern an kleine und mittlere Unternehmen in neun EU-Staaten - darunter auch Deutschland - untersucht. In der EU-Haushaltsperiode von 2014 bis 2020 sind dafür rund 1,8 Milliarden Euro vorgesehen. Gelder werden unter anderem über den Europäischen Investitionsfonds (EFI) vergeben./asa/DP/zb


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
22:06US-Sonderermittler erhebt Anklage gegen Anwalt wegen Falschaussage
DP
21:08DEVISEN : Eurokurs im US-Handel wenig verändert
DP
20:31OTS : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Politisierter Stahl - Kommentar über ...
DP
20:06Parteinahme kann anfällig für Fake News machen
DP
19:41Blackrock erhöht US-Aktien und senkt Europas Aktien
DP
18:27Lettlands Zentralbankchef mit Amtsausübungsverbot belegt
DP
18:08NRW fordert in Brüssel vergeblich Abschaltung von Pannen-AKW
DP
17:52Aktien Frankfurt Schluss: Schwacher Euro hievt Dax wieder ins Plus
DP
17:46TARIFVERHANDLUNGEN : BDZV bietet Verlängerung des Manteltarifvertrags und Gehaltserhöhung um 2,4 Prozent an
PU
17:43Venezuela startet Kryptowährung Petro
AW
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung