Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Märkte

News : Märkte

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

EUROSTOXX-FLASH: Index weitet Verluste am Montag auf fast 1% aus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.11.2017 | 16:07

PARIS/LONDON/MADRID (dpa-AFX) - Der europäischen Aktienmärkte haben am Montag ihre Verluste ausgeweitet. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> fiel am späten Nachmittag um 0,95 Prozent auf 3559,58 Punkte und damit auf den tiefsten Stand seit Ende September. Vom jüngsten Hoch bei knapp über 3700 Punkten ist der Leitindex der Eurozone damit mittlerweile schon um gut 4 Prozent zurückgefallen.

"Einige Anleger bringen ihre Gewinne in Sicherheit", schrieb Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. Da die Saison der Geschäftsberichte von Unternehmen allmählich ausläuft, waren am Montag von dieser Seite keine großen Impulse mehr ausgegangen. Anleger dürften ihren Fokus nun wieder etwas stärker auf die globale Zinspolitik legen: US-Inflationsdaten könnten im Wochenverlauf Aufschluss über das Tempo der Zinserhöhungen durch die US-Notenbank Fed geben./tih/he


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Märkte"
07:34DPA-AFX BÖRSENTAG AUF EINEN BLICK : Zinssorgen greifen wieder um sich
DP
07:28DAX-FLASH : Zinssorgen greifen wieder um sich
DP
06:53Venezuela will nächste Woche weitere Kyptowährung ausgeben
RE
06:50Finanzaufsicht stellt Regulierung von Kryptowährungen in Aussicht
RE
21.02.Aktien New York Schluss: Steigende Zinsen vermiesen die Stimmung
DP
21.02.DAX IN ENGER RANGE GEFANGEN : Begrenzungen und Ausblick
DI
21.02.Aktien New York: Gewinne nach Fed-Protokoll ausgebaut
AW
21.02.AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Überwiegend aufwärts - Nur Warschau mit Verlusten
DP
21.02.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Stimmung ab Mittag merklich aufgehellt
DP
21.02.Zinsängste holen Anleger ein - Dt. Börse auf Zehn-Jahres-Hoch
RE
News im Fokus "Märkte"
Werbung