Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Evolution Equity Partners : meldet endgültigen Abschluss eines neuen auf Cybersicherheit konzentrierten Fonds

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.07.2017 | 15:04

Um sein internationales Wachstum gezielt vorantreiben zu können, wird der Fonds mit führenden Unternehmen von Unternehmenssoftware und -dienstleistungen der nächsten Generation zusammenarbeiten.

Evolution Equity Partners gab heute den endgültigen Abschluss eines neuen Fonds mit Kapitalzusagen über insgesamt 125 Mio. USD für Investitionen in Cybersicherheit und Unternehmenssoftware und -dienstleistungen der nächsten Generation in Nordamerika, Europa und Israel bekannt. Der Fonds übertraf sein Ziel und wird von führenden institutionellen Investoren, Gesellschaften, Familien- und Technologieunternehmen aus den USA und Europa unterstützt, u. a. Cisco Investments, The European Investment Fund (EIF), Witelo Fund (PZU Insurance Group) und Alpha Associates.

Der Evolution Technology Fund L.P. wird Investitionen in Höhe von 5 bis 25 Mio. USD in Unternehmen in der Früh- und Wachstumsphase vornehmen, die entweder im Bereich Cybersicherheit tätig sind oder maschinelles Lernen, Big Data, SaaS, Mobilfunk und die Konvergenz des Verbraucher- und Unternehmenssoftwaresektors anwenden, um marktführende Plattformen zu schaffen. Evolution sieht enorme Möglichkeiten sowohl in Europa als auch in den USA und Israel, um sich mit Cybersicherheits- und Unternehmenssoftwarefirmen der nächsten Generation zusammenzuschließen und in diese zu investieren und ihnen dabei zu helfen, besser für internationales Wachstum positioniert zu sein.

Evolution Equity Partners wurde von den Investoren und Technologie-Entrepreneuren Richard Seewald und Dennis Smith gegründet, die auch heute noch das Unternehmen managen und führen. Seither haben die Partner Karel Obluk (ehemaliger CTO von AVG Technologies) und J.R. Smith (ehemaliger CEO von AVG Technologies) sowie ein Spezialistenteam von Fachleuten das Team verstärkt. Die Mitglieder des Teams waren Gründer, Führungskräfte und Investoren in führenden Softwareunternehmen weltweit und sind der Mission verpflichtet, außergewöhnlichen Unternehmern dabei zu helfen, marktführende Unternehmen zu entwickeln. Zu den derzeitigen und vergangenen Portfolio-Unternehmen gehören u. a. folgende Branchenführer: AVG Technologies, OpenDNS, Carbon Black, Cognitive Security, Security Scorecard, Onapsis, Fortscale, LogPoint, DFLabs, Eperi und Panaseer.

„Der Branchenfokus von Evolution sowie die tiefgreifende technische und funktionelle Fachkompetenz, sowie die im Bereich Produktentwicklung ermöglicht es uns, einen konzentrierten Ansatz bei der Identifikation von führenden Unternehmen mit hohen Wachstumschancen anzuwenden“, sagt Managing Partner Richard Seewald. „Wir sehen riesige Chancen in Europa, Nordamerika und Israel gleichermaßen, wo Führungsteams rapide wachsender Softwareunternehmen Investoren suchen, die bei der internationalen Ausweitung zur Seite stehen können. Evolution hat umfangreiche Erfahrungen bei der Entwicklung und Erschließung neuer internationaler Märkte und wurde so bevorzugter Partner für Unternehmen der Bereiche Cybersicherheit und Unternehmenssoftware. Der Abschluss des Evolution Technology Fund L.P. zeigt das Engagement unserer Investoren auf der ganzen Welt für unsere Strategie und unseren Ansatz.“

„Wir sehen die Anfänge eines säkularen Trends im Bereich der Cybersicherheit, der sich durch gesteigerte Ausgaben sowohl großer Unternehmen als auch kleineren Unternehmen und Verbrauchern, einer wachsenden Bedrohungslage, Marktkonsolidierung und Nachfrage für Produkte und Dienstleistungen der nächsten Generation auszeichnet, was dies zu einem überzeugenden Segment für Investitionen macht“, sagt Managing Partner Dennis Smith. „Ebenso erfährt das Segment Unternehmenssoftware und -dienstleistungen noch nie dagewesene disruptive Kräfte – Cloud, mobile Telefonie, Hyperkonnektivität. Diese bringen die Unternehmen der nächsten Generation in eine gute Ausgangsposition und schaffen dabei attraktive Investitionsmöglichkeiten.“

Über Evolution Equity Partners

Evolution Equity Partners mit Sitz in New York City und Zürich investiert in schnellwachsende Technologieunternehmen und unterstützt somit außergewöhnliche Unternehmer bei der Entwicklung marktführender Unternehmen. Die Firma ist auf Cybersicherheit und Unternehmenssoftware fokussiert und ihre Partner waren Gründer, Investoren und leitende Führungskräfte in führenden Softwareunternehmen auf der ganzen Welt. Evolution Equity Partners wurde von den Investoren und Technologie-Entrepreneuren Richard Seewald und Dennis Smith gegründet, die auch heute noch das Unternehmen managen. Seither sind die Partner Karel Obluk (ehemaliger CTO von AVG Technologies) und J.R. Smith (ehemaliger CEO von AVG Technologies) dazugekommen, um ein Spezialistenteam von Fachleuten zu führen. Zu den derzeitigen und vergangenen Portfolio-Unternehmen gehören u. a. folgende Branchenführer: AVG Technologies (NYSE: AVG), Cognitive Security, OpenDNS, Carbon Black, Onapsis, Security Scorecard, DFLabs, Fortscale, LogPoint, Eperi und Panaseer. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website evolutionequity.com oder Sie folgen uns auf Twitter unter @evolutionequity.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
24.11. SINGULUS TECHNOLOGIES : beabsichtigt Kapitalerhöhung um bis zu 10% zur Stärkung des Eigenkapitals sowie zur Finanzierung des Auftragseingangs
24.11. SINGULUS TECHNOLOGIES beabsichtigt Kapitalerhöhung um bis zu 10% zur Stärkung des Eigenkapitals sowie zur Finanzierung des Auftragseingangs
24.11. DPA-AFX ÜBERBLICK : ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 20. bis 24.11.2017
24.11. DPA-AFX ÜBERBLICK : Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 24.11.2017
24.11. AUSBLICK ARYZTA : Erstquartalsumsatz von 906,4 Mio EUR erwartet
24.11. HNA hat von UEK verlangte Angaben zu Gategroup geliefert - Ernst & Young prüft
24.11. Aus Walter Meier wird neu 'Meier Tobler' - Leichter Verlust 2017 erwartet
24.11. WALTER MEIER : Aus Walter Meier und Tobler wird Meier Tobler - Der führende Schweizer Anbieter von "Einfach Haustechnik"
24.11. PRESSE : Aryzta von US-Konzern McKee verklagt wegen Lieferschwierigkeiten
24.11. Linde erreicht beim Aktientausch für Praxair-Fusion über 90 Prozent
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung