Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeNews im FokusMeistgelesene NewsBusiness LeadersTermine 
Alle NewsDevisenPressemitteilungen 

FDP Freie Demokratische Partei Die Liberalen : Verzicht auf Internationalen Währungsfonds wäre falsches Signal

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.04.2017 | 14:28

Seiner Ansicht nach wäre es 'ohne Zweifel gut', wenn die Euroländer aus eigener Kraft ihrer Verantwortung für die Gemeinschaftswährung nachkämen. Dazu bedürfe es aber weniger zusätzlicher Institutionen, als des gemeinsamen politischen Willens, die Stabilität der Währung durch eine konsequente Reformpolitik abzusichern. 'Dass der Internationale Währungsfonds sich nicht länger an der Eurostabilisierung beteiligen will, liegt nicht zuletzt an der Reformunwilligkeit der Euroländer', führt er einen Seitenhieb auf Schäuble: 'Die Abkommen, welche eigentlich die Stabilität der Eurozone absichern sollen, werden regelmäßig gebrochen. Dies geschieht mit stiller Billigung der Bundesregierung.'

FDP - Freie Demokratische Partei - Die Liberalen veröffentlichte diesen Inhalt am 21 April 2017 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 21 April 2017 12:28:17 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Alle News"
Datum Titel
06:06 TAGESVORSCHAU : Termine am 24. Mai 2017
06:06 WOCHENVORSCHAU : Termine bis 30. Mai 2017
06:03 PRESSE :  Bund zahlte 2016 den Ländern 9,3 Milliarden für Flüchtlinge
05:57 Koalition einigt sich auf Betriebsrente
05:56 Kein Rückkehrrecht auf Vollzeit - SPD greift Merkel an
05:55 SPD attackiert Schäuble in Griechenland-Debatte
05:36 PRESSESTIMME : 'Nürnberger Nachrichten' zu Ärztetag und Bürgerversicherung
05:36 POLITIK : 'Frankfurter Rundschau' zu Anschlag in Manchester
05:35 PRESSESTIMME : 'Münchner Merkur' zu Manchester
05:35 PRESSESTIMME : 'Handelsblatt' zu Wirtschaftspolitik/Trump
News im Fokus "Alle News"
Werbung
News im Fokus 
Meistgelesene News
00:21 DIE NEUE S-KLASSE : Verkaufsstart für die Luxuslimousine
00:16 SUPERIOR INDUSTRIES INTERNATIONAL : gibt den Ablauf der Bezugsfrist für die Offerte zum Kauf von Aktien der UNIWHEELS AG bekannt
02:20 SCHLUMBERGER : kündigt Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des zweiten Quartals 2017 an
05:55 BYD, TESLA ODER VW : Wer macht das Rennen beim Elektroauto?
05:52 US-JUSTIZ MACHT ERNST : Fiat Chrysler wegen Abgas-Vorwürfen verklagt
Am häufigsten empfohlene Artikel
05:55 BYD, TESLA ODER VW : Wer macht das Rennen beim Elektroauto?
23.05. AKTIEN NEW YORK SCHLUSS: Dow schleppt sich weiter nach oben - Daten
23.05. Fronten im Machtkampf bei Pfeiffer Vacuum bleiben verhärtet
23.05. Lifewatch-Bieter Biotelemetry bessert Angebot nach
23.05. Glencore an US-Agrarhändler Bunge interessiert