Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Kampf gegen Kartelle und Marktabschottungen Priorität für Weko

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.04.2018 | 10:25

Bern (awp/sda) - Die Wettbewerbskommission Weko bleibt auch unter ihrem neuen Präsidenten Andreas Heinemann ihren Schwerpunkten treu: Priorität für die Wettbewerbshüter hat der Kampf gegen harte Kartelle und Marktabschottungen.

Harte Kartelle wie Submissions- oder Preisabreden sowie Marktabschottungen durch Behinderung von Parallelimporten seien besonders schädlich für die Volkswirtschaft, teilte die Weko anlässlich ihrer Jahresmedienkonferenz vom Dienstag mit.

Im letzten Jahr hat die Weko denn auch verschiedene Unternehmen sanktioniert: Bauunternehmen wegen Submissionsabreden - also Absprachen bei öffentlichen Ausschreibungen, Hersteller von Rasenmährobotern wegen Preisbindung, Verzinkereien wegen Preisabreden oder die Post wegen dem Missbrauch ihrer marktbeherrschenden Stellung.

Gestärkt sieht sich die Weko durch die jüngsten Bundesgerichtsentscheide zu BMW und Gaba. Die Klärung entscheidender Rechtsfragen durch das Bundesgericht erlaube es dem Weko-Sekretariat, bei einem klaren Beweisergebnis zu harten Abreden den betroffenen Unternehmen eine einvernehmliche Regelung vorzuschlagen.

So könnten Entscheide rascher und günstiger gefällt werden. Die Unternehmen könnten so zu reduzierten Sanktionen kommen, die Weko wiederum habe weniger Verfahrensaufwand.

Die Weko hat seit Januar einen neuen Präsidenten: Der Wirtschaftsrechtler Andreas Heinemann hat Vincent Martenet abgelöst. Heinemann war bereits seit 2011 Mitglied der Kommission und seit 2012 deren Vizepräsident.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
05:44Akorn pocht auf Übernahmevereinbarung mit Fresenius - Vorwürfe zurückgewiesen
DP
05:22PRESSE :  Verteidigungsministerium bestellt neue Waffen
DP
00:05NUCLETRON ELECTRONIC AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG
EQ
00:02DUBAI AIRPORTS : und Dubai Parks and Resorts unterzeichnen Exklusivvertrag, um den Themenpark am DXB zu präsentieren
BU
22.04.KULMBACHER BRAUEREI : Motorradsternfahrt in Kulmbach bot Zweiradfans ein willkommenes Ausflugsziel
PU
22.04.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Qatar Cross Country Rally 2018 – Runde 4, FIA Cross Country Rally World Cup.
PU
22.04.'FT'/ÜBERNAHME VON LIBERTY-GLOBAL-TEILEN IN EUROPA : Vodafone kurz vor dem Ziel
DP
22.04.Medizinkonzern Fresenius bläst milliardenschwere Übernahme von Akorn ab
DP
22.04.'HB' : EU-Kommission will deutsche Autobauer wegen Kartellverdacht härter angehen
DP
22.04.PANTAFLIX AG : Stefan Langefeld zum neuen Vorstandsvorsitzenden der PANTAFLIX AG ernannt - Dan Maag führt künftig das Produktionsgeschäft
EQ
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung