Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Märkte

News : Märkte

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Kupfer mit größtem Preisrutsch seit zwei Jahren

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
05.12.2017 | 16:20

Frankfurt (Reuters) - Ein Anstieg der Lagerbestände und die Aufwertung des Dollar haben Börsianern zufolge Kupfer den größten Preisverfall seit zwei Jahren eingebrockt.

Das Industriemetall verbilligte sich am Dienstag um bis zu vier Prozent auf 6551 Dollar je Tonne. In den Lagerhäusern der Metallbörse LME stapelten sich am Montag aktuell 192.550 Tonnen Kupfer - knapp 11.000 Tonnen mehr als am Freitag. Unabhängig davon stieg der Dollar-Index, der den Kurs zu wichtigen Währungen widerspiegelt, um bis zu 0,3 Prozent. Dies macht Rohstoffe für Investoren außerhalb der USA unattraktiver.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Märkte"
20.07.AKTIEN NEW YORK SCHLUSS : Träge ins Wochenende - Microsoft auf Rekordhoch
DP
20.07.Aktien New York: Kaum Bewegung - Microsoft auf Rekordhoch
AW
20.07.AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Gewinne in Warschau und Verluste in Moskau
DP
20.07.AKTIEN SCHWEIZ SCHLUSS : Weitere Gewinne dank Schwergewichten
AW
20.07.AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX geht etwas höher ins Wochenende
DP
20.07.AKTIEN EUROPA SCHLUSS : Trump schickt Börsen mit Verlusten ins Wochenende
DP
20.07.Trump macht Anleger mit Zolldrohung und Fed-Kritik nervös
RE
20.07.AKTIEN FRANKFURT SCHLUSS : Trumps Rundumschlag drückt Dax ins Minus
DP
20.07.UM 5 : DAX taucht ab – Cocktail aus Trump, China und Brexit
DI
20.07.Aktien New York: Stabile Kurse - Microsoft auf Rekordhoch
AW
News im Fokus "Märkte"
Werbung