Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Kuwait: Geber sagen für Irak-Wiederaufbau 30 Milliarden Dollar zu

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.02.2018 | 16:13

KUWAIT-STADT (dpa-AFX) - Bei der internationalen Konferenz zum Wiederaufbau des Irak sind nach Angaben des Gastgebers Zusagen in Höhe von rund 30 Milliarden Dollar (etwa 24 Milliarden Euro) gemacht worden. Das erklärte der kuwaitische Außenminister Scheich Sabah al-Ahmed al-Sabah am Mittwoch zum Abschluss des dreitägigen Treffens.

Unter anderem versprach die Türkei fünf Milliarden Dollar für den Irak-Wiederaufbau, Kuwait sagte zwei Milliarden Dollar zu. Das Geld soll zum größten Teil für Kredite gegeben werden. Der Irak ist nach dem Kampf gegen die IS-Terrormiliz stark zerstört. Für den Wiederaufbau werden der Weltbank zufolge etwa 88 Milliarden Dollar benötigt./jku/DP/edh


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
13:36POSITIVER TREND BESTÄTIGT SICH : Glasindustrie schließt das Jahr 2017 mit Umsatzplus ab
PU
13:24Britische Wirtschaft hinkt Euro-Zone hinterher
RE
13:15DEVISEN : Euro weiter unter 1,23 US-Dollar - Nähert sich 1,15 Franken
AW
13:15Deutsche kommen nach Terroranschlägen wieder nach Paris
DP
13:10DEVISEN : Euro weiter unter 1,23 US-Dollar
DP
13:03OTS : Liechtenstein Life Assurance AG / Liechtenstein Life erweitert ...
DP
13:00Schluss mit Rekordlaune - Manager treten auf "Euphoriebremse"
RE
12:43MARKTAUSBLICK 2018 : Aufschwung bleibt - Volatilität kommt
DP
12:37Union Investment erzielt zweitbesten Nettoabsatz der Unternehmensgeschichte
DP
12:34STUDIE : Betrugsversuche mit 'Chef-Masche' keine Einzelfälle
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung