Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Lagarde spricht mit griechischem Finanzminister

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.04.2017 | 17:40

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach der Ankündigung eines überraschend hohen Primärüberschusses im griechischen Haushalt aus Athen hat sich IWF-Chefin Christine Lagarde am Freitag mit dem griechischen Finanzminister Euklid Tsakalatos getroffen. "Wir hatten konstruktive Diskussionen in Vorbereitung der Rückkehr der Mission nach Griechenland", sagte Lagarde.

IWF-Experten wollen bereits in den nächsten Tagen nach Athen reisen, um Möglichkeiten der Strukturreformen voranzutreiben. Lagarde geht es vor allem um Reformen bei Renten und im Steuersystem. Es habe hier erhebliche Fortschritte gegeben.

Sie nahm nicht Stellung zu der Ankündigung, Athen habe einen Primärüberschuss von 3,9 Prozent des Bruttoinlandsproduktes erwirtschaftet. Der Primärüberschuss rechnet den Schuldendienst aus dem Haushalt heraus. Der IWF hatte solche hohen Überschüsse bisher als unrealistisch bezeichnet./dm/DP/mis


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
21.10. HARTE HAND GEGEN SEPARATISTEN : Rajoy kündigt Regierungsabsetzung an
21.10. JAMAIKA-GESPRÄCHE : Optimismus, steinige Wege und erste Vorschläge
21.10. Investor interessiert am insolventen Küchenbauer Alno
21.10. IRAN : Keine Verhandlungen über Nahostpolitik, Raketenprogramm
21.10. Warnung vor Champignons bei Aldi Nord - Glassplitter möglich
21.10. Senat stimmt am Freitag über Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien ab
21.10. Schäuble weist Lindner-Kritik zurück
21.10. Rajoy kündigt Neuwahlen in Katalonien an - Regierung wird abgesetzt
21.10. Tauber peilt Anfang November für zweite Sondierungsrunde an
21.10. DGB-Chef warnt vor einer Jamaika-Koalition für Besserverdienende
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung