Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Lego wechselt nach wenigen Monaten den Chef aus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.08.2017 | 11:16

KOPENHAGEN (awp international) - Der dänische Spielzeugkonzern Lego will nach nur neun Monaten den Vorstandsvorsitzenden auswechseln. Wie das Unternehmen am Donnerstag bekanntgab, soll Niels B. Christiansen (51) ab dem 1. Oktober für Bali Padda an die Spitze des Unternehmens rücken. Der in Indien geborene Brite Padda (61) war der erste ausländische Chef des Familienunternehmens. Er werde nun eine beratende Rolle bei Lego einnehmen, hiess es in einer Mitteilung.

Christiansen war zuvor neun Jahre Chef des dänischen Industrietechnologie-Unternehmens Danfoss. Dort habe er ein traditionelles Industrieunternehmen in einen Technologieführer verwandelt, sagte Jørgen Vig Knudstorp, ehemaliger Lego-Chef und nun Vorsitzender des Aufsichtsgremiums. Er räumte ein, dass der Wechsel im Vorstand früher kam als vorhergesehen, nannte aber keine Gründe.

Der dänische Bauklötzchenhersteller war in letzter Zeit nicht mehr so stark gewachsen wie erwartet. Der Gewinn kletterte 2016 im Vergleich zum Vorjahr nur leicht von 9,2 auf 9,4 Milliarden Kronen (knapp 1,27 Mrd Euro). Das war das geringste Wachstum seit 2007. Der bisherige Lego-Chef Padda erklärte das im März gegenüber der Deutschen Presse-Agentur damit, dass das Wachstum der letzten Jahre übernatürlich gewesen sei./sh/DP/stb

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
00:41 Sintavia und TRUMPF verkünden strategische Zusammenarbeit
00:28 ProLynx gibt die Gewährung eines SBIR-Zuschusses für die Entwicklung einer neuartigen Technologie für duale Rezeptoragonisten bekannt
25.09. Deutsche Börse arbeitet mit SmartStream RDU zusammen
25.09. Die PROSUME Energy Foundation präsentiert eine Blockchain-basierte Plattform, die den Peer-to-Peer-Energieaustausch fördert
25.09. THE GENEVA ASSOCIATION : Lebensversicherer sollten sich auf die Implikationen der Genetik in einen stark fragmentierten Regulierungsumfeld einstellen
25.09. NACH TATA-DEAL : Thyssenkrupp besorgt sich gut eine Milliarde Euro
25.09. AIR Worldwide schätzt Kosten nach Hurrikan "Maria" in Karibik auf 40-85 Mrd USD
25.09. AD HOC MITTEILUNG : thyssenkrupp hat erfolgreich neue Aktien in Höhe von 10 Prozent des Grundkapitals zu 24,30 Euro je Aktie platziert
25.09. THYSSENKRUPP AG : thyssenkrupp hat erfolgreich neue Aktien in Höhe von 10 Prozent des Grundkapitals zu 24,30 Euro je Aktie platziert
25.09. THYSSENKRUPP AG : thyssenkrupp hat erfolgreich neue Aktien in Höhe von 10 Prozent des Grundkapitals zu 24,30 Euro je Aktie platziert
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung