Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

MainStreaming ernennt Branchenveteran James Hart zum Vice President of Global Sales

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.09.2017 | 20:26

MainStreaming, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich netzwerkbasierter Bereitstellung von Videoinhalten (CDN) mit Sitz in Mailand, hat James Hart zum Vice President für den globalen Vertrieb ernannt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20170911006138/de/

James G. Hart, Vice President of Global Sales at MainStreaming (Photo: MainStreaming)

James G. Hart, Vice President of Global Sales at MainStreaming (Photo: MainStreaming)

„Angesichts unserer Expansion in Europa, in die USA und andere Länder freuen wir uns sehr, James Hart in unserem Team begrüßen zu dürfen“, erklärte CEO Antonio Corrado. „Mit seinen Erfahrungen und zahlreichen Kontakten in der Branche ist er gerade zum jetzigen Zeitpunkt eine wertvolle Ergänzung unseres Unternehmens.“

Vor seinem Wechsel zu MainStreaming fungierte Hart als Global Vice President of Sales bei Mirror Image, einem der führenden CDN-Betreiber der Branche. Während seiner über 16jährigen, erfolgreichen Tätigkeit für Mirror Image unterstützte er die Einführung der Lösungen für Content Delivery, Streaming Media und Edge Computing auf den wichtigsten Märkten weltweit.

„Ich beobachte die neusten Trends der Branche sehr genau und beschäftige mich intensiv mit technologischen Innovationen. Dementsprechend hat mich das Global Delivery Network HyperNode, für das MainStreaming ein Patent beantragt hat, stark beeindruckt“, erläuterte Hart. „Das Ergebnis ist ein äußerst leistungsstarkes globales Netzwerk mit intelligenten Distributionsalgorithmen, die Videoinhalte mit höchster Sicherheitsstufe gewährleisten. Dies ist ein intelligentes Konzept, um Videoinhalte auf höchst effiziente Weise bereitzustellen.“

Das von Antonio Corrado (CEO), Philippe Tripodi (COO) und Giovanni Proscia (CTO) gegründete Unternehmen MainStreaming bietet eine globale Distributionsplattform, über die Anwender Videos höchster Qualität online und in Echtzeit bereitstellen können.

Über MainStreaming

Der Video Delivery Network-Dienst, für den MainStreaming ein Patent angemeldet hat, richtet sich an globale Sendeanstalten, OTT TV (Over-the-top TV), digitale Medienanbieter und aufstrebende Medienunternehmen, Verlage und örtliche Sendeanstalten. Es bietet Funktionen für Codierung, Management und Verteilung von Videoinhalten auf globaler Ebene. Neben seiner weltweiten Zentrale mit Sitz in Mailand, Italien, betreibt MainStreaming eine amerikanische Niederlassung in San Francisco, CA. Folgen Sie dem Unternehmen auf LinkedIn.

Website: www.mainstreaming.tv
Unternehmensinformationen: www.mainstreaming.tv/en/company
LinkedIn: www.linkedin.com/company/mainstreaming

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
13:50 ThyssenKrupp setzt im Streit um Stahlfusion Arbeitsgruppe ein
12:20 Axa gibt Zusatz Winterthur auf
10:16 US-Banken vergrössern Abstand zu europäischen Wettbewerbern
09:34 VERBÄNDE : Elektroautos sind keine Gefahr fürs Stromnetz
09:34 Enorme 'Maria'-Schäden in Puerto Rico - Sorge um Staudamm
09:30 US-Banken weitaus profitabler als europäische Konkurrenz
09:28 VERBÄNDE : Elektroautos keine Gefahr fürs Stromnetz
09:27 Reiseexperte sieht keine steigenden Preise nach Air-Berlin-Aufteilung
03:07 VA Q TEC : Cold Chain Global Forum Chicago
23.09. Wie teilt man neue Energiemodelle mittels Blockchain?
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung