Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

New Access : unterzeichnet erweiterten Deal mit Catella Bank für seine gesamte Front-Office-Lösung

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.07.2017 | 10:52

New Access, führender Anbieter von Front-to-Back-Office-Software-Lösungen für die Private Banking- und Wealth-Management-Industrie, hat seinen ersten Folgevertrag mit Catella Bank unterzeichnet. Catella Bank ist ein bestehender Apsys-Kunde, der die eingesetzte Lösung um die „Banker's Front“ Front-Office-Suite von New Access erweitert. Die Suite umfasst das Portfolio-Management-System von Equalizer III und die e-Banking Plattform. Catella Bank wird zukünftig ebenfalls die CIM: New Access Client Data Management Lösung verwenden.

Catella Bank hat sich dafür entschieden, den Fähigkeiten von New Access zu vertrauen, eine umfassende Front-to-Back-Lösung zu liefern, die den MiFID II-Vorschriften und -Anforderungen sowie den neuen IFRS 9-Rechnungslegungsvorschriften entspricht.

"Es ist ein wichtiger Meilenstein für uns und ein wertvolles Unterscheidungsmerkmal, einen einzigen und einzigartigen Anbieter zu haben, der unsere Front-to-Back-Bedürfnisse abdeckt. Die New Access "Front-Office-Suite“ wird unseren Digitalisierungsansatz für unsere Kunden unterstützen und unseren Kundenbetreuern helfen, mit ihren Kunden jederzeit bequem zu interagieren", sagt Michael Pickett, COO & Leiter IT bei Catella Bank.

"Catella Bank setzt seit vielen Jahren unser Kernbanksystem Apsys ein. Sie hat sich nun entschlossen, unsere Partnerschaft durch die Einführung unserer Lösung für das Client Data Management und unserer gesamten Front-Office Lösung zu erweitern. Dies ermöglicht es der Bank, die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und ihre digitale Transformation sicherzustellen. Gleichzeitig stellt diese Partnerschaft den Beginn eines neuen Kapitels für New Access dar, welche sich als umfassender Anbieter von Front-to-Back-Bankenlösungen positioniert ", erklärt Vitus Rotzer, Geschäftsführer bei New Access.

Die gesamte Lösung wird bei Catella Bank sowohl in Luxemburg als auch in Schweden eingesetzt. Es wird die erste Installation von New Access Lösung in Schweden sein.

Über New Access
New Access bietet agile und skalierbare Front-to-Back-Office-Softwarelösungen für die Private Banking- und Wealth-Management-Industrie. New Access Software-Lösungen sind so konzipiert, dass sie die spezifischen Anforderungen der Private Banking- und Wealth-Management-Industrie erfüllen, die sich in einem komplexen und sich wandelnden Regulierungsumfeld entwickeln. Damit können Banker dank neuer digitaler Kanäle bequem und effizient mit ihren Kunden verbunden werden. Unser Angebot umfasst den gesamten Kundenbeziehungslebenszyklus von der Kontoeröffnung über die Kundendaten und die Dokumentenverwaltung bis hin zur Verwaltung seiner Portfolios wie: Portfolio- und Auftragsmanagement (PMS/OMS) mit Equalizer III, E-Banking, Onboarding und Client Relationship Management (CRM) mit Branch, Secure Electronic Document Management (EDMS) mit Logical Access, Client Data Management mit CIM und einer umfassenden Core Banking Lösung mit Apsys. Mit Hauptsitz in der Schweiz hat New Access bereits seine Lösungen in über 180 Standorten in 20 Ländern installiert.

Über Catella Bank
Catella Bank ist eine Full-Service-Bank, die ein komplettes Angebot an Zahlungs-, Firmenkunden- und Vermögensverwaltungsdiensten an Privat- und Firmenkunden anbietet. Eine führende europäische Bank in ihren Fachgebieten seit 25 Jahren ist stolz darauf, eng mit ihren Kunden zusammenzuarbeiten, um massgeschneiderte Lösungen zu entwickeln, um ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.
Catella Bank ist in Luxemburg registriert und gehört zur Catella Gruppe, die auf der Nasdaq Stockholm notiert ist.

www.newaccess.ch


© Business Wire 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Alle News"
10:11 Deutsche Bank zahlt 77 Millionen wegen privater Libor-Klagen in USA
08:30 DGAP-ADHOC : CLIQ Digital AG erwirbt Mehrheitsbeteiligung am operativen Geschäft von Universal Mobile Enterprises und Moonlight Mobile
08:28 CLIQ Digital AG erwirbt Mehrheitsbeteiligung am operativen Geschäft von Universal Mobile Enterprises und Moonlight Mobile
02:01 NRI Secure bringt Japans ersten „Blockchain Assessment“-Service auf den Markt
00:16 BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Die neue BMW 1er Reihe - Zusätzliches Bildmaterial.
00:10 DGAP-ADHOC : KAP Beteiligungs-AG: KAP Beteiligungs-AG verkauft ihre indirekte 74% Beteiligung an der Kirson
00:10 KAP BETEILIGUNGS-AG : KAP Beteiligungs-AG verkauft ihre indirekte 74% Beteiligung an der Kirson
00:06 FACC : Andreas Perotti leitet neuen Bereich Corporate Communications & Marketing der FACC AG
00:06 21.07.2017 AD HOC INFO / HALBJAHRESERGEBNIS DER ENERGIEDIENST HOLDING AG : EBIT steigt aufgrund von Sondereffekten mehr
21.07. DPA-AFX ÜBERBLICK : ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 17. bis 21.07.2017
News im Fokus "Alle News"
Werbung