Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Parlament: Venezuela droht bis zu 2000 Prozent Inflation

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
07.12.2017 | 21:31

CARACAS (dpa-AFX) - Venezuela steuert 2017 aus Sicht des Parlaments-Finanzausschusses in Folge der Wirtschaftskrise auf eine Inflationsrate von fast 2000 Prozent zu. "Wir haben die größte Inflation der Geschichte - getrieben von einem Rückgang der Produktion, steigenden Preisen und einer Erhöhung der Geldmenge", sagte der Abgeordnete Ángel Alvarado am Donnerstag.

Die Prognose wurde von den Finanzexperten der von der Opposition kontrollierten Nationalversammlung errechnet. Die sozialistische Regierung veröffentlicht seit Jahren keine Berichte zur Teuerungsrate. Venezuela verzeichnet aber mit Abstand die höchste Inflation der Welt.

Der Internationale Währungsfonds (IWF) rechnet derzeit mit einer Teuerungsrate von 652,7 Prozent, für das kommende Jahr prognostiziert er 2350 Prozent.

Wegen Misswirtschaft, Korruption und des relativ niedrigen Ölpreises leidet Venezuela seit Jahren unter einer schweren Wirtschafts- und Versorgungskrise. Es fehlt an Devisen, um Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs zu importieren. Mehrere Ratingagenturen bescheinigen dem ölreichsten Land der Welt bereits eine Teil-Pleite./nr/DP/stw


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
10:44 IFO-INSTITUT HEBT WACHSTUMSPROGNOSE FÜR DEUTSCHLAND KRÄFTIG AN : 2,6 Prozent 2018
10:34 OTS : Wattner AG / Wattner SunAsset 7 kauft fünftes Solarkraftwerk / Portfolio ...
10:27 Euro-Zone im Dezember mit stärkstem Wachstum seit 2011
10:23 WTO nach US-Kritik bei Ministerkonferenz in der Sackgasse
10:21 Unternehmensstimmung im Euroraum nähert sich Siebenjahreshoch
10:20 ITALIEN : Inflation bleibt unverändert
10:19 Russland kommt wieder zur Grünen Woche
10:16 Inflation in Italien bleibt unverändert
10:16 VST BUILDING TECHNOLOGIES mit positiver Geschäftsentwicklung und deutlicher Erweiterung der Produktionskapazitäten
10:14 Was es in Bezug auf den Einbau und die Nachrüstpflicht für Rauchmelder zu beachten gilt
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung