Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeNews im FokusMeistgelesene NewsBusiness LeadersTermine 
Alle NewsDevisenPressemitteilungen 

Patriarch und Milliardär David Rockefeller gestorben

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
20.03.2017 | 20:06

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Familienpatriarch und Milliardär David Rockefeller ist tot. Der frühere Banker sei im Alter von 101 Jahren in seinem Haus nördlich von New York an Herzversagen gestorben, teilte die Rockefeller-Stiftung am Montag mit: "Heute hat die Welt einen großen Mann und Wohltäter verloren, und wir einen guten Freund und eine Inspiration."

Der frühere US-Präsident George Bush teilte mit, die Nachricht habe ihn "zutiefst traurig" gemacht. "So viele kannten ihn als einen der spendabelsten Wohltäter - und hellsten Lichter - dessen Fürsorge und Engagement für eine Reihe von wichtigen Sachen unzählige Leben erreicht und verbessert hat", hieß es in der Mitteilung. "Barbara und ich werden unsere jährlichen Besuche bei ihm in Maine vermissen."

Auch Michael Bloomberg, früherer Bürgermeister von Rockefellers Heimatstadt New York, trauerte um seinen "guten Freund". "Keine einzelne Person hat je über einen längeren Zeitraum mehr zum geschäftlichen und gesellschaftlichen Leben von New York beigetragen."

Rockefeller war das letzte noch lebende Enkelkind des legendären Ölmagnaten John D. Rockefeller (1839-1937). Sein Vater war dessen einziger Sohn und Mutter Abby war eine Kunstmäzenin, die das Museum of Modern Art in New York mitgründete. Rockefellers Reichtum wurde vom "Forbes"-Magazin zuletzt auf rund 3,2 Milliarden Euro geschätzt./cah/DP/das


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Alle News"
Datum Titel
06:06 TAGESVORSCHAU : Termine am 25. Mai 2017
06:06 WOCHENVORSCHAU : Termine bis 31. Mai 2017
05:36 PRESSESTIMME : 'Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung' zu Manchester
05:36 PRESSESTIMME : 'Hessische Niedersächsische Allgemeine' zu Trump
05:36 PRESSESTIMME : 'Trierischer Volksfreund' zu Bundeswehr
24.05. TUMULTE IN BRASILIA :  Ministerium angezündet
24.05. DEVISEN : US-Dollar nach Fed-Protokoll etwas leichter
24.05. DEVISEN : Eurokurs legt nach Fed-Protokoll etwas zu
24.05. TUMULTE IN BRASILIA :  Ministerium brennt
24.05. US-NOTENBANK : Nächste Zinserhöhung dürfte 'bald' kommen - Minutes
News im Fokus "Alle News"
Werbung
News im Fokus 
Meistgelesene News
01:09 GNW-NEWS : BroadSoft und MTS erhalten Innovationspreis von Global Telecom Business
04:47 ROCKWELL AUTOMATION : CEO von Rockwell Automation spricht über Zukunft des industriell genutzten Internet der Dinge
24.05. BUNGE : Rohstoffhändler Glencore erwägt Kauf des Rivalen Bunge
24.05. VOLKSWAGEN : Ende gut, alles gut?
24.05. VONOVIA SE : Vonovia startet erfolgreich ins Geschäftsjahr 2017
Am häufigsten empfohlene Artikel
24.05. BNP Paribas zahlt 350 Millionen Dollar Strafe wegen Devisenschwindels
24.05. AKTIEN NEW YORK SCHLUSS: Fed-Optimismus hievt Nasdaq 100 auf Rekordhoch
24.05. BERUFUNG ABGELEHNT : VW-Manager kommt nicht gegen Kaution frei
24.05. BERUFUNG ABGELEHNT : VW-Manager kommt nicht gegen Kaution frei
24.05. KREISE : Bieterkrieg bei Stada abgeblasen