Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Saison Information Systems wechselt zu Rimini Street für Support für sein SAP-System

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
25.08.2017 | 13:35

Führendes japanisches IT-Lösungshaus nutzt Ersparnisse von unabhängigem Support zur Investition in neue wertschöpfende Services für Kunden

Rimini Street, Inc., ein globaler Anbieter von Enterprise-Software-Produkten und -Dienstleistungen sowie führender unabhängiger Support-Anbieter für Oracle- und SAP-Produkte, gab heute bekannt, dass Saison Information Systems (SISCO) für seine SAP ERP-Anwendung auf Rimini Street Support umgestiegen ist. Der Umstieg auf Rimini Street Support optimiert SISCOs Ressourcen, die zur Erhaltung und zum Betrieb seines SAP ERP-Systems nötig sind und setzt Ressourcen für strategische Initiativen frei, die mehr Wert für das Unternehmen bringen. SISCO benutzt sein SAP-System seit 2006 und verwendet inzwischen Version ECC 6.0.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20170825005227/de/

Saison Information Systems Switches Support for its SAP System to Rimini Street (Photo: Business Wir ...

Saison Information Systems Switches Support for its SAP System to Rimini Street (Photo: Business Wire)

„Zur Zeit seiner Einführung waren wir mit der Funktionalität unseres SAP-Systems in Bezug auf Automatisierung von internen Mechanismen zur Ausführung von Aufgaben völlig zufrieden und fanden, dass es unseren Geschäftsbedürfnissen perfekt entsprach“, meinte Shuji Takahashi, Direktor, Abteilung Informationssysteme, SISCO. „Auf der anderen Seite hatten wir das Gefühl, dass es ein großer Nachteil war, weiterhin teure Festkosten für die Erhaltung und den Betrieb zu zahlen, obgleich das System reibungslos funktionierte. Wir beschlossen, dass wir die für die Erhaltung und den Betrieb der ERP-Plattform benötigten Ressourcen neu zuordnen sollten, um uns auf neue wertschöpfende Programme für das Unternehmen zu konzentrieren. Dies führte uns zu Rimini Street. Heute genießen wir erstklassigen Support von unserem dedizierten Support-Techniker und dies gibt uns die Sicherheit, Ressourcen anderen Initiativen, die unserer Organisation mehr Wert bringen, zuordnen zu können, anstatt Ressourcen für den Support unseres Systems auszugeben.“

Allen Kunden von Rimini Street wird ein spezieller, lokaler Primary Support Engineer (PSE) zugeordnet, der 24/7/365 auf Support-Anfragen reagiert. Die PSEs von Rimini Street verfügen im Durchschnitt über 15 Jahre Erfahrung in der kundenspezifischen ERP-Software. Die Kunden erhalten auch die branchenführende Service-Level-Vereinbarung des Unternehmens, die für dringende Fälle eine 15-minütige Reaktionszeit garantiert, sowie eine garantierte Wartung für ihr aktuelles System für mindestens 15 Jahre ohne obligatorisches Aufrüsten.

„So wie viele unserer Kunden in Japan, konzentriert sich auch Saison Information Systems auf die Wertmaximierung seiner bedeutenden Investition in SAP-Software und auf die Optimierung der Rendite aus den laufenden IT-Ausgaben“, meinte Yorio Wakisaka, Geschäftsführer, Nordostasien, Nihon Rimini Street. „Wir freuen uns, unsere zahlreichen SAP-Kunden in Japan, einschließlich SISCO, dabei zu unterstützen, ihre aktuellen robusten SAP-Versionen für mindestens 15 Jahre kostenwirksam zu betreiben und IT-Budget anderen, strategisch wichtigeren Initiativen zuordnen zu können, die der Kundengewinnung dienen und einen Wettbewerbsvorteil vorantreiben. Mit dem bewährten und preisgekrönten Support von Rimini Street können unsere Kunden sich darauf verlassen, dass ihr ERP-Kernsystem in guten Händen ist, sodass sie in der Lage sind, sich auf dringendere, strategische Aspekte ihres Unternehmens zu konzentrieren.“

Über Rimini Street, Inc.

Rimini Street ist ein internationaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Unternehmenssoftware und der führende unabhängige Supportanbieter für Oracle- und SAP-Softwareprodukte. Das Unternehmen setzt durch sein innovatives und preisgekröntes Programm seit 2005 neue Maßstäbe für Firmensupport-Dienstleistungen und ermöglicht IBM-, Microsoft-, Oracle-, SAP-Lizenzinhabern Einsparungen von bis zu 90 Prozent ihrer gesamten Supportkosten. Kunden können ihre aktuellen Softwareversionen mindestens 15 Jahre lang beibehalten, ohne dass Upgrades erforderlich werden. Mehr als 1.330 globale Fortune 500-Unternehmen, mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen und andere Organisationen aus vielen verschiedenen Branchen haben sich für Rimini Street als unabhängigen Support-Anbieter ihres Vertrauens entschieden. Wenn Sie mehr erfahren wollen, besuchen Sie bitte http://www.riministreet.com, folgen Sie @riministreet auf Twitter und besuchen Sie Rimini Street auf Facebook und LinkedIn.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält unter Umständen zukunftsgerichtete Aussagen. Wörter wie „glauben”, „könnte”, „werden”, „planen”, „schätzen”, „weiterhin”, „vorhersehen”, „beabsichtigen”, „erwarten” und ähnliche Ausdrücke dienen dazu, solche zukunftsgerichteten Aussagen zu kennzeichnen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten und gehen von verschiedensten Annahmen aus. Falls diese Risiken eintreten oder falls sich unsere Annahmen als inkorrekt erweisen, können tatsächliche Ergebnisse von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen implizierten Zahlen erheblich abweichen. Rimini Street übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung von zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen, die lediglich den Stand zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wiedergeben.

© 2017 Rimini Street, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „Rimini Street“ ist eine gesetzlich geschützte Marke von Rimini Street, Inc. in den USA und in anderen Ländern, und Rimini Street, das Rimini-Street-Logo und Kombinationen davon sowie weitere mit TM gekennzeichnete Marken sind Warenzeichen von Rimini Street, Inc. Alle sonstigen Marken bleiben Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer, und, sofern nichts anderes angegeben ist, erhebt Rimini Street keine Ansprüche auf eine Zugehörigkeit zu, Billigung von oder Verbindung mit derartigen Markeninhabern oder anderen in dieser Mitteilung genannten Unternehmen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
18:19 Rund 130 000 Fachbesucher bei weltgrößter Messe für Werkzeugmaschinen
18:12 KINDER FRAGEN, PROFIS ANTWORTEN : BMW BERLIN-MARATHON Event-Wochenende startet mit Kinder-PK und mini-MARATHON.
17:47 AUDI : Perfekter DTM-Samstag für Audi in Spielberg
17:40 Air Berlin soll bis zu 350 Millionen bringen - noch Details offen (AF)
17:17 DAIMLER : Platz vier für Robert Wickens im ersten Rennen in Spielberg
17:12 BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Drei BMW M4 DTM punkten auf dem Red Bull Ring.
16:36 Neues Erdbeben der Stärke 6,1 in Mexiko
16:16 Staudamm-Bruch in Puerto Rico droht - Enorme 'Maria'-Schäden
16:14 Neues Erdbeben in Mexiko - Alarm in Mexiko-Stadt
14:51 Air Berlin soll bis zu 350 Millionen bringen - noch Details offen
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung