Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Sieben Wirtschaftsstandorte werden zu neuen 'Digital Hubs'

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.04.2017 | 17:17

BERLIN (dpa-AFX) - Sieben weitere Wirtschaftsstandorte in Deutschland sollen zu innovativen Digital-Zentren werden: Das Bundeswirtschaftsministerium hat Köln, Dresden/Leipzig, Karlsruhe, Stuttgart, Ludwigshafen/Mannheim, Potsdam und Nürnberg/Erlangen für seine "Digital Hubs"-Initiative ausgewählt. "In Deutschland gibt es vielleicht kein Silicon Valley, dafür aber viele exzellente Valleys mit eigenen Stärken", sagte Ministerin Brigitte Zypries (SPD) laut Mitteilung am Freitag. Darmstadt soll zudem den Finanztechnologie-Hub in Frankfurt erweitern.

Ziel der Initiative ist es, digitale Innovationen voranzutreiben, indem der Austausch zwischen Gründern, etablierten Unternehmern und Wissenschaftlern gefördert wird. Dafür sammelt beispielsweise eine Agentur Informationen aus den Hubs, berät Start-ups und Industrie und organisiert Veranstaltungen. Von der Vernetzung sollen unter anderem Maschinenbau und Automobilindustrie profitieren. Insgesamt stehen nun alle zwölf deutschen Hubs der Initiative des Wirtschaftsministeriums fest. Vergangenes Jahr waren bereits Frankfurt, Hamburg, Dortmund, Berlin und München ausgewählt worden./chk/DP/mis


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
15.12. Trump bei Steuerreform praktisch vor der Ziellinie
15.12. RATING : Fitch sieht Irlands Banken gesunden - Hochstufung des Landes auf 'A+'
15.12. RATING : Auch Fitch sieht in Portugal wieder einen zuverlässigen Schuldner
15.12. DEVISEN : Euro weiter unter 1,18 US-Dollar - EUR/CHF klar unter 1,17
15.12. DEVISEN : Euro weiter unter 1,18 US-Dollar
15.12. WDH : S21-Architekt sieht Kosten von Bahnprojekt bei 10 Milliarden Euro
15.12. Langjähriger Kölner Airport-Chef Garvens geht
15.12. OTS : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Wunschzettel für 2018, ein ...
15.12. RBC Capital senkt Oracle auf 'Sector Perform' - Ziel 51 US-Dollar
15.12. BER-Aufsichtsrat legt sich auf Flughafen-Eröffnung 2020 fest
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung