Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Studie : Kaum Streiks im vergangenen Jahr

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
22.03.2018 | 09:57

FRANKFURT/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Im vergangenen Jahr hat es in Deutschland kaum Streiks gegeben. Die Zahl der aus diesem Grund ausgefallenen Arbeitstage habe sich im Vergleich zu 2016 auf 238 000 beinahe halbiert, wie das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) der gewerkschaftlichen Böckler-Stiftung am Donnerstag in Düsseldorf mitteilte. Einen niedrigeren Wert hatte es zuletzt im Jahr 2010 gegeben, als 173 000 Arbeitstage wegen Streiks ausgefallen waren.

"Entscheidend war 2017, dass es weder im öffentlichen Dienst der Kommunen noch in der Metallindustrie große Tarifrunden gab", sagte der WSI-Forscher Heiner Dribbusch. An den Arbeitskämpfen waren nach seinen Auswertungen nur 131 000 Beschäftigte beteiligt nach rund einer Million im Jahr zuvor.

In diesem Jahr steht allerdings nach nicht einmal drei Monaten fest, dass 2018 die Zahlen der Streikenden und der ausgefallenen Arbeitstage wieder deutlich ansteigen werden. Neben den laufenden Warnstreiks im öffentlichen Dienst war es vor allem die heftige Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie, bei der die IG Metall allein 1,5 Millionen Streikteilnehmer mobilisierte.

Zu ähnlichen Ergebnissen war bereits das arbeitgebernahe Institut der deutschen Wirtschaft (IW Köln) gekommen./ceb/DP/zb


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
06:51Weltweite Schifffahrt wird immer sicherer
DP
06:42WDH : Arbeitsagentur sieht Probleme bei Plänen zu sozialem Arbeitsmarkt
DP
06:36TRUMP NACH GIPFEL MIT PUTIN : 'Ich bin nicht pro-russisch'
DP
06:36Neue Jobs für Arbeitslose geplant - Union will weitere Reformen
DP
06:31- Mittwoch, 18. Juli 2018 -
AW
06:06TAGESVORSCHAU : Termine am 18. Juli 2018
DP
06:06WOCHENVORSCHAU : Termine bis 31. Juli 2018
DP
06:05HABECK : Besitzer von Brachflächen zum Bauen verpflichten
DP
06:04Kauder fordert Geschlossenheit von Europa als Antwort auf Trump
DP
06:04'GLEICHWERTIGE LEBENSVERHÄLTNISSE' : Auch Städte fordern Hilfe
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung