Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

TAGESVORSCHAU: Termine am 14. Februar 2018

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.02.2018 | 17:36

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Mittwoch,

den 14. Februar:

^

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 CH: Credit Suisse Jahreszahlen

07:00 CH: Kudelski Jahreszahlen

07:00 CH: Clariant Jahreszahlen (13.30 h Call)

07:00 D: Thyssenkrupp Q1-Zahlen (9.00 h Call)

07:00 D: Norma Jahreszahlen

07:00 F: Credit Agricole Jahreszahlen (15.00 h Call)

07:00 NL: DSM Jahreszahlen

07:30 D: Bilfinger Jahreszahlen (11.00 h Pk)

07:30 D: Gesco 9Monatszahlen

07:45 S: Boliden Q4-Zahlen

10:00 D: Ceconomy Hauptversammlung, Düsseldorf

10:00 LU: Stabilus Hauptversammlung, Luxemburg

10:30 D: Hafen Hamburg Jahres-Pk, Hamburg

11:00 D: Liqui Molly Bilanz-Pk, Eichstätt

11:00 D: Sparkassenverband Westfalen-Lippe Jahres-Pk, Münster

13:00 GB: Shire Jahreszahlen

18:00 I: Enel vorläufige Jahreszahlen

22:05 USA: Cisco Systems Q2-Zahlen (22.30 h Call)

23:00 USA: Marriott International Q4-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

USA: Hennes & Mauritz Capital Markets Day

USA: Temenos Group Capital Markets Day

USA: Coca-Cola Hellenic Bottling Jahreszahlen

TERMINE KONJUNKTUR

D: Bundswirtschaftsministerium Monatsbericht 02/18

00:50 J: BIP Q4/17 (vorläufig)

08:00 D: BIP Q4/17 (vorläufig)

08:00 D: Verbraucherpreise 01/18 (endgültig)

08:00 D: Erwerbstätigkeit Q4/18 (endgültig)

09:00 HU: BIP Q4/17 (vorläufig)

09:30 S: Riksbank Zinsentscheid

09:30 NL: BIP Q4/17 (vorläufig)

10:00 PL: BIP Q4/17 (vorläufig)

10:00 BG: BIP Q4/17 (vorläufig)

10:00 I: BIP Q4/17 (vorläufig)

10:30 PL: BIP Q4/17 (vorläufig)

11:00 EU: BIP Q4/17 (2. Veröffentlichung)

11:00 EU: Industrieproduktion 12/17

11:30 D: Anleihen

Laufzeit: 30 Jahre

Volumen: 1,5 Mrd EUR

14:30 USA: Verbraucherpreise 01/18

14:30 USA: Einzelhandelsumsatz 01/18

14:30 USA: Realeinkommen 01/18

16:00 USA: Lagerbestände 12/17

16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

SONSTIGE TERMINE

09:00 D: Viertes Bargeldsymposium der Deutschen Bundesbank mit

Bundesbankpräsident Jens Weidmann, Bundesbank-Vorstandsmitglied

Carl-Ludwig Thiele, Yves Mersch, Mitglied des Direktoriums der

Europäischen Zentralbank und Fritz Zurbrügg, Vizepräsident des

Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank

10:00 D: 125 Jahre Chemieregion Bitterfeld-Wolfen - Pk zu geplanten

Aktivitäten im Festjahr

10:00 GB: Internationales Institut für Strategische Studien (IISS) legt

Jahresbericht "The Military Balance" vor

Jährliche Studie über Militärausgaben und die Stärke der Armeen

weltweit. Das IISS und das Stockholmer SIPRI-Institut sind die

weltweit führenden Einrichtungen bei der Beurteilung internationaler

Konflikte.

10:30 D: Bitkom Jahrs-Pk "Konjunktur in der Bitkom-Branche", Berlin

11:00 D: Pk mit Präsentation des ERGO Risiko-Reports 2018

In diesem Jahr lautet das Schwerpunktthema des Reports:

Altersvorsorge.

13:15 D: Pk Paracelsus-Klinik zu künftiger Struktur der Klinik, Hamburg

18:00 D: Vorstand der Talanx AG informiert über Industrieversicherungen°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.

/bwi


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
25.02.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
DP
25.02.Neue Nafta-Verhandlungsrunde begonnen - Mexiko optimistisch
DP
25.02.KREISE : Griechenlands Geldgeber starten letzte Prüfungsrunde in Athen
DP
25.02.DAX unentschlossen – Ausbruch in der KW9 erwartet
DI
25.02.Beamtenbund fordert Trendwende für Gehälter im öffentlichen Dienst
DP
25.02.Zahl der Leiharbeiter in Deutschland gestiegen
DP
25.02.Nahles strebt gutes Ergebnis für GroKo bei Mitgliederbefragung an
DP
25.02.ARBEITGEBERPRÄSIDENT : CDU muss wirtschaftsfreundlicher werden
DP
25.02.Britische Labour-Partei befürwortet Zollunion mit EU nach Brexit
DP
25.02.Merkel bindet Kritiker Spahn als Gesundheitsminister in Kabinett ein
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung