Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 11.01.2018

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.01.2018 | 21:36

Macquarie hebt Volkswagen-Vorzüge auf 'Outperform'

LONDON - Die australische Investmentbank Macquarie hat die Vorzugsaktien von Volkswagen <DE0007664039> von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel von 155 auf 210 Euro angehoben. Analyst Christian Breitsprecher begründete dies in einer am Donnerstag vorliegenden Studie vor allem mit dem gestiegenen Vertrauen in strukturelle Verbesserungen und höhere Disziplin bei Investitionen. Er stockte seine Schätzungen für die Wolfsburger etwas auf.

Morgan Stanley senkt SAP auf 'Equal-weight' - Ziel 105 Euro

NEW YORK - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat SAP <DE0007164600> von "Overweight" auf "Equal-weight" abgestuft und das Kursziel von 111 auf 105 Euro gesenkt. Die gute Umsatzentwicklung sei inzwischen angemessen eingepreist, schrieb Analyst Adam Wood in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der nächste Kurstreiber könnte eine höhere Profitabilität werden - aber wohl erst 2019.

Merrill Lynch senkt BASF auf 'Neutral' - Ziel 99 Euro

NEW YORK - Die US-Investmentbank Merrill Lynch hat BASF <DE000BASF111> von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und ein Kursziel von 99 Euro genannt. Der Chemiekonzern sollte vom guten Branchenumfeld im Zuge des globalen Konjunkturaufschwungs profitieren, doch scheinen die Aktien mittlerweile fair bewertet, schrieb Analystin Stephanie Bothwell in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie.

UBS hebt Fraport auf 'Buy' und Ziel auf 105 Euro

ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat die Aktie des Flughafenbetreibers Fraport <DE0005773303> von "Sell" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 62 auf 105 Euro angehoben. Analyst Cristian Nedelcu begründete die Doppelhochstufung der Aktie in einer am Donnerstag vorliegenden Studie mit dem wiedergekehrten Wachstumsschub am Frankfurter Flughafen sowie der positiven Geschäftsdynamik bei den Beteiligungen an ausländischen Airports.

Berenberg hebt Zeal Network auf 'Buy' - Ziel 30 Euro

HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat Zeal Network <GB00BHD66J44> nach dem Kursrutsch im Vorjahr von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 33 auf 30 Euro gesenkt. Die Risiken um die Besteuerung in Deutschland seien inzwischen mehr als eingepreist, schrieb Analystin Roberta Ciaccia in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie zum gesamten Freizeitsektor. Sie verwies zudem auf die jüngste Entscheidung des Verwaltungsgerichts München, mit der das Lotteriemonopol erstmals als verfassungswidrig eingestuft worden sei. Damit steige die Hoffnung auf ein besseres regulatorisches Umfeld für den Glücksspielanbieter.

Commerzbank startet Hapag-Lloyd mit 'Buy' - Ziel 46 Euro

FRANKFURT - Die Commerzbank hat Hapag-Lloyd <DE000HLAG475> mit "Buy" und einem Kursziel von 46 Euro in die Bewertung aufgenommen. Die Aktie der Container-Reederei könnte künftig mit einem Milliarden-Cashflow gar zum Dividendenwert werden, schrieb Analyst Adrian Pehl in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Zunächst basiert seine Kaufempfehlung aber auf guter Nachfrage, diszipliniertem Container-Angebot und einer Investitionspause nach der Fusion mit der United Arab Shipping Company (UASC).

Citigroup hebt Ziel für Siemens auf 135 Euro - 'Buy'

LONDON - Die US-Bank Citigroup hat das Kursziel für Siemens <DE0007236101> von 134 auf 135 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die europäischen Investitionsgüter-Unternehmen dürften im vierten Quartal ein robustes Wachstum verzeichnet haben, schrieb Analyst Martin Wilkie in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Zudem sollten die Ausblicke auf 2018 optimistisch ausfallen.

Independent Research senkt Südzucker-Ziel auf 18 Euro - 'Halten'

FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Südzucker <DE0007297004> nach Zahlen von 18,50 auf 18,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Das dritte Quartal sei erwartungsgemäß ergebnisschwächer ausgefallen, schrieb Analystin Laura Cherdron in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Expertin reduzierte ihre Gewinnprognosen, hält den Zuckerproduzenten ansonsten aber für gut positioniert.

Merrill Lynch hebt Ziel für Linde auf 240 Euro - Buy, 'Top Pick'

NEW YORK - Die US-Investmentbank Merrill Lynch hat die Einstufung für Linde <DE0006483001> auf "Buy" mit einem Kursziel von 240 Euro belassen. Der Industriegasekonzern ist ihr "Top Pick" in der europäischen Chemiebranche, wie Analystin Stephanie Bothwell in einer am Donnerstag vorliegenden Studie schrieb. Die Gewinnentwicklung nehme Fahrt auf und die gute Wirtschaftsstimmung liefere Rückenwind. Zudem zögen die Absatzpreise an.

Independent hebt Ziel für Continental auf 245 Euro - 'Halten'

FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Continental <DE0005439004> nach vorläufigen Jahreszahlen von 233 auf 245 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Die Kennziffern des Reifenherstellers und Autozulieferers hätten seinen Erwartungen entsprochen, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Unternehmensziele für 2018 dürften vor allem margenseitig erneut bewusst konservativ formuliert worden sein.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

/he


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
14:33MTU Aero Engines - Aufträge über 800 Mio Euro aus Farnborough
RE
14:31Ford ruft in Deutschland knapp 190 000 Autos zurück
DP
14:29RUPERT STADLER : DGAP-Media
PU
14:29VOLKSWAGEN : Porsche-Chef - Renditeziel von 15 Prozent gilt auch für 2021
RE
14:19CORPORATE NEWS : SYZYGY steigert Profitabilität auf 10 Prozent EBIT-Marge im 2. Quartal - Umsatzerlöse steigen um 8 Prozent zum Vorjahresquartal Bad Homburg
PU
14:15SYZYGY AG : SYZYGY steigert Profitabilität auf 10 Prozent EBIT-Marge im 2. Quartal - Umsatzerlöse steigen um 8 Prozent zum Vorjahresquartal
EQ
14:15SCHERZER & CO. AG : Offener Brief an Vorstand und Aufsichtsrat der Audi AG zur 'Personalie Stadler' und Defiziten in der Kapitalmarktkommunikation in einer börsennotierten Publikumsaktiengesellschaft
EQ
14:15Siemens-Rivale General Electric erleidet Gewinneinbruch
AW
14:13General Electric schlägt sich besser als erwartet
AW
14:10SYZYGY AG : SYZYGY steigert Profitabilität auf 10 Prozent EBIT-Marge im 2. Quartal - Umsatzerlöse steigen um 8 Prozent zum Vorjahresquartal
DP
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung