Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Analysen  >  Aktienanalysen  >  Aktientrading

Analysen

Alle AnalysenAktienanalysenIndexanalysenForexanalysenRohstoffanalysen 
Unsere FavoritenAktientrading 
Datum Titel
2016SARTORIUS AG (PREFERENCE) : Im Aufwärtstrend in Richtung neues Allzeithoch
2016GEMALTO : Der zugrunde liegende Trend bleibt nach unten gerichtet
2016SFR GROUP : Der technische Rebound sollte zu einem Ende kommen
2016NEMETSCHEK SE : Der Aufwärtstrend ist (noch) intakt
2016IMERYS : Annäherung an eine wichtige Widerstandszone
2016BIOMERIEUX : Angriff auf einen wichtigen Widerstand
2016GKN PLC : Gutes Timing, um eine Fortsetzung der Tendenz zu antizipieren
2016AMUNDI S.A. : Anstieg der Volatilität
2016KLÉPIERRE : Weiterhin in einer negativen Kursdynamik
2016CHRISTIAN DIOR : Die Tendenz dürfte sich wieder behaupten
2016ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Der Aktienkurs am Scheideweg
2016CINTAS CORPORATION : Rückkehr der zu Grunde liegenden Tendenz
2016STMICROELECTRONICS : Keine Trendumkehr in Sicht
2016PORR AG : Charttechnisch solid
2016RENAULT : Die Chartkonfiguration ist positiv
2016DEUTSCHE WOHNEN AG : Die Trendumkehr bietet eine Einstiegschance
2016UNITEDHEALTH GROUP INC : Gutes Timing, um eine Fortsetzung der Tendenz zu antizipieren
2016CONSTELLIUM NV : Anleger können auf eine Trendumkehr setzen
2016EURONEXT : Die Käufer kommen zurück
2016MUENCHENER RUECKVERSICHERUNGS-GES. AG : Der Abwärtstrend wird sich fortsetzen
2016MICHELIN (CGDE) : Die Tendenz dürfte sich wieder behaupten
2016BENETEAU : Rückkehr der zu Grunde liegenden Tendenz
2016CLOROX CO : Gutes Timing, wenn man den Wochenchart betrachtet
2016CARNIVAL CORP : Weiteres Gewinnpotential könnte freigesetzt werden
2016TRIGANO : Zusätzliches Gewinnpotential
2016ID LOGISTICS : Der Widerstand dürfte durchbrochen werden
2016JUNGHEINRICH AG : Ein guter Einstiegspunkt, um auf eine Rückkehr zum Allzeithoch zu setzen
2016GENERAL MOTORS COMPANY : Das Wiederaufleben des Anlegerinteresses dürfte sich fortesetzen
2016DR PEPPER SNAPPLE GROUP INC. : Kommt nach der Akkumulation die Beschleunigung nach oben?
2016PANDORA A/S : Eine gute Gelegenheit, um neue Käufe zu tätigen
2016PUBLICIS GROUPE : Eine Rückkehr einer klaren Tendenz darf erwartet werden
2016CIE PLASTIC OMNIUM : Steht das Ende der Distributionsphase unmittelbar bevor?
2016CAP GEMINI : Druck von Seiten der Käufer
2016RWE AG : Die Talfahrt geht weiter
2016LENNAR CORPORATION : Das Kaufinteresse dürfte sich fortsetzen
2016ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Der Rebound hat noch Luft bis 8,50€.
2016SANOFI : Ein großes Comeback der Volatilität steht bevor
2016SEB : Anleger können ein Comeback der Aufwärtsbewegung antizipieren
2016VEOLIA ENVIRONNEMENT : Zurück auf einem wichtigen Kursniveau
2016BEST BUY CO INC : Anstieg der Volatilität
2016HASBRO, INC. : Keine Trendumkehr in Sicht
2016GEBERIT AG : Die Chartkonfiguration ist positiv
2016ONTEX GROUP : Eine gute Gelegenheit, um neue Käufe zu tätigen
2016ROYAL UNIBREW A/S : Zurück auf einer langfirstigen Unterstützung
2016TÉLÉPERFORMANCE : Steht das Ende der Distributionsphase unmittelbar bevor?
2016SCHWEITER TECHNOLOGIES AG : Der langfristige Aufwärtstrend ist in Takt
2016SODASTREAM INTERNATIONAL LTD : Druck von Seiten der Käufer
2016KERING : Gutes Timing, um eine Fortsetzung der Tendenz zu antizipieren
2016KONE CORPORATION : Die Tendenz dürfte sich wieder behaupten
2016WIRECARD AG : Rebound in Richtung des oberen Ende der Trading Range
2016KLA-TENCOR CORP : Zurück auf einem wichtigen Kursniveau
2016ORANGE SA : Gutes Timing, um Käufe zu tätigen
2016SARTORIUS STEDIM BIO : Gutes Timing für Käufer, in den Markt zurückzukehren
2016L'OREAL : Eine Unterstützungszone kommt zur Hilfe
2016BASF SE : Es bildet sich ein massiver Widerstand
2016MICRON TECHNOLOGY, INC. : Keine Trendumkehr in Sicht
2016SCHNEIDER ELECTRIC : Ein großes technisches Hindernis, das den Markt zum Einhalten zwingen dürfte
2016SOPRA STERIA GROUP : Anleger können die Trading Range nutzen, um sich zu positionieren
2016PEUGEOT : In Kontakt mit bedeutenden Kursschwellen
2016FIELMANN AG : Die Aktie fängt sich langsam. Insider kaufen ein.
Zur.2  3  4  5  6   7  8  9  10  11Weiter
Werbung